Midea gibt die Halbjahresergebnisse für 2022 bekannt: Stetiges Umsatz- und Gewinnwachstum, Beschleunigung der technologiegetriebenen Transformation

FOSHAN, China, August 31, 2022--(BUSINESS WIRE)--Midea hat seinen Finanzbericht für das erste Halbjahr 2022 veröffentlicht, der ein Umsatzwachstum von 5,0 % auf 183,7 Mrd. RMB ausweist. Der Nettogewinn wuchs sogar noch schneller als der Umsatz und erreichte 16 Mrd. RMB, was einem Anstieg von 6,6 % im Jahresvergleich entspricht.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220830006041/de/

Midea 2022 Semi-annual Results (Photo: Business Wire)

Der Umsatz von Midea Smart Home in der ersten Jahreshälfte 2022 belief sich auf 126,9 Milliarden RMB, verteilt auf die beiden Geschäftsbereiche ToB und ToC. Laut AVC belegten die Haushaltsgeräte von Midea in der ersten Hälfte des Jahres 2022 sowohl bei den Online- als auch bei den Offline-Marktanteilen den ersten Platz unter 7 Haushaltsgerätekategorien, darunter Klimaanlagen und Mikrowellenherde.

Der Bereich Industrietechnik erzielte einen Umsatz von 12,1 Mrd. RMB mit einem Wachstum von 13,3 % gegenüber dem Vorjahr, und Mideas globaler Marktanteil bei Klimakompressoren für Privathaushalte stieg auf 44 %, was weltweit den ersten Platz bedeutet. Der Absatz von Motoren für Haushaltsklimageräte und Waschmaschinen machte 42 % der weltweiten Zahlen aus.

Der Bereich Gebäudetechnik erzielte ein deutliches Wachstum von 33,1 % und einen Umsatz von 12,2 Mrd. RMB. Gewerbliche Klimaanlagen belegten den ersten Platz unter den inländischen Marktanteilen, während der Exportwert der Wärmepumpen von Midea um über 200 % im Vergleich zum Vorjahr stieg und das Exportvolumen den ersten Platz in der chinesischen Wärmepumpenindustrie einnahm.

Der Auslandsumsatz von Midea belief sich in der ersten Jahreshälfte 2022 auf 77,8 Mrd. RMB, was einem Wachstum von 5,2 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Unter dem Motto „China-Based Supply for the World + Local Supply" hat Midea den Bau von Produktionsstätten zur Bedienung der lokalen Märkte in Ägypten und Brasilien vorangetrieben, die Produktion von Klimakompressoren in Indien aufgenommen und ein thailändisches Kompressorunternehmen integriert. Mit über 20.000 neuen Vertriebsnetzen und der Eröffnung von Midea-Direktverkaufsstellen in Brasilien sowie auf den Philippinen baut Midea seine Vertriebskanäle in Übersee weiter aus.

Midea hat die Technologieführerschaft als langfristige Strategie fest im Blick und entwickelt seine technischen Fähigkeiten im Bereich der künstlichen Intelligenz kontinuierlich weiter. Die F&E-Investitionen in der ersten Jahreshälfte 2022 betrugen 5,9 Mrd. RMB, was einem Anstieg von 10,5 % im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Midea betreibt weltweit 35 Forschungs- und Entwicklungszentren und hat bisher über 77.000 genehmigte Patente erhalten.

Midea loT, von intelligenten Lösungen angetrieben, verfügt über fast 13 Millionen neu verbundene Geräte und bietet Dienste für mehr als 70 Millionen Familien.

Über die Midea Group

Die Midea Group ist in fünf strategischen Geschäftsbereichen tätig: Smart Home, Industrietechnik, Gebäudetechnik, Robotik und Automation sowie digitale Innovation. Die Midea Group beschäftigt mehr als 160.000 Mitarbeiter in über 200 Ländern und Regionen und steht auf Platz 245 der Global Fortune 500 Liste von 2022.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220830006041/de/

Contacts

Lori Luo, luory17@midea.com