Microsoft Azure-Kunden können jetzt mit vorhandenem Azure-Guthaben beqom erwerben

·Lesedauer: 2 Min.

beqom, Anbieter cloud-basierter Vergütungsmanagement-Software, wurde von Microsoft als berechtigte „Microsoft Transact"-Anwendung für Kunden der Cloud-Plattform Microsoft Azure benannt. Das bedeutet, dass Azure-Kunden ihre bestehende Azure-Budgetverpflichtung nutzen können, um den Kauf der Vergütungsmanagement-Lösung von beqom zu finanzieren.

„Dies bietet eine große Chance für Azure-Kunden", sagt Francois D'Haegeleer, Head of Business Development bei beqom. „Wenn Sie beqom als berechtigte Anwendung direkt über den Azure Marketplace kaufen, trägt Microsoft zu jedem Rechnungszeitraum 100 % der qualifizierten Angebotskäufe zur Azure Consumption Commitment Ihres Unternehmens bei, einschließlich der Software- / IP-Aufwendungen. So erhalten Sie die erstklassige Vergütungsmanagementplattform von beqom, die von Global 2000-Unternehmen auf der ganzen Welt verwendet wird, ohne zusätzlichen Budgetaufwand."

„Unsere Unternehmenskunden möchten ihren Softwarebeschaffungsprozess optimieren", sagt Andrew Reid, Microsoft Partner Development Lead Switzerland. „Über unseren kommerziellen Marketplace ermöglichen wir Kunden, beim Kauf von Azure-basierten Lösungen von Drittanbietern von ihrem bestehenden Azure-Vertrag und ihrer Microsoft-Anbindung zu profitieren. Dies gilt auch für SaaS-Lösungen, die über den Azure-Vertrag unserer Partner laufen. Kunden profitieren von einer konsolidierten Abrechnung und der Nutzung ihrer vorhandenen Azure-Commitments."

„Wir sind bereits seit Langem von der beqom -Vergütungs-Lösung beeindruckt, die ausschließlich auf der Azure-Cloud-Plattform läuft", so Reid. Jetzt freuen wir uns, beqom als transaktionsfähiges Angebot auf unserem kommerziellen Marketplace dabei zu haben. Neben der Bereitstellung erstklassiger Vergütungsmanagement-Funktionen erhöht dies die Attraktivität von Azure für unsere Kunden und bietet ihnen eine sichere, regelkonforme und effiziente Möglichkeit, ihre kritischen Vergütungsprozesse zu verwalten."

beqom konzentriert sich ausschließlich auf das Vergütungsmanagement für Unternehmen, die höchste Ansprüche an ihre Vergütungsstrategie stellen. Seit 2009 unterstützt beqom weltweit führende Unternehmen dabei, Vergütungsprozesse zu optimieren, Kosten zu senken, Compliance zu gewährleisten, Fehler zu reduzieren und für operative und strategische Agilität zu sorgen.

Microsoft Azure hat Rechenzentren in zahlreichen Regionen der Welt und das größte Compliance-Portfolio aller Cloud-Anbieter. Mehr als 95 Prozent der Fortune 500-Unternehmen vertrauen Azure ihr Geschäft an.

Details zum Programm und dazu, wie Sie feststellen können, ob es für Ihr Unternehmen geeignet ist, finden Sie in der Microsoft Azure-Dokumentation unter „Vorteile der Azure Consumption Commitment". Wenn Sie glauben, dass Ihr Unternehmen dafür berechtigt sein könnte, kontaktieren Sie beqom. Sie erhalten dann eine Bestätigung und Ihren individuellen Kostenplan.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie beqom unterinfo@beqom.com oder www.beqom.com/contact-us .

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210414005519/de/

Contacts

Amita Rajguru
amita.rajguru@beqom.com