Michael Sheen: "Das war etwas ganz Besonderes für mich"

·Lesedauer: 1 Min.
Michael Sheen credit:Bang Showbiz
Michael Sheen credit:Bang Showbiz

Es ist eine Geschichte, die ans Herz geht! Der britische Schauspielstar Michael Sheen hat in seiner Karrierelaufbahn schon einige Rollen gespielt. Zuletzt verkörperte er in der Crime-Serie 'Prodigal Son - Der Mörder in Dir' einen psychopathischen Serienkiller. Im Hit-Film 'Last Train to Christmas' (zu sehen auf Sky & Sky Ticket) zeigt der 52-Jährige eine völlig neue Seite von sich und mimt den chaotischen Tony Towers, der über Weihnachten seine Familie besuchen will und in ein echtes Abenteuer verwickelt wird.

Im Interview mit 'Bang' erklärte der Schauspieler, wie dankbar er selbst dafür war, vor wenigen Wochen umringt mit seinen Liebsten Weihnachten und Silvester feiern zu können: "So wie die Dinge momentan in Großbritannien sind, war es ein Wunder, dass wir alle zusammen ein paar schöne Tage verbringen konnten. Das war im letzten Jahr noch völlig anders. Von daher war das für mich etwas ganz Besonderes und wirklich wundervoll."

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.