Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones feiern ihren Sohn

redaktion@spot-on-news.de (ili/spot)
Die Hollywood-Stars Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones feiern den Schulabschluss ihres Sohnes Dylan Douglas - und der feiert sich selbst.

Geschafft! Das erste gemeinsame Kind der Hollywood-Stars Catherine Zeta-Jones (48, "Chicago") und Michael Douglas (73, "Liberace") hat den Schulabschluss in der Tasche. Beide Elternteile gratulierten Sohn Dylan (17) am Sonntag auch via Social Media.

Auf dem Video, das Mama Catherine via Instagram veröffentlichte, ist außerdem zu sehen, dass der Sohnemann offenbar das Showtalent seiner Eltern geerbt hat. Denn nach Ende der Zeremonie tänzelte er zusammen mit einem Schulfreund und einstudierten Arm- und Beinbewegungen durch die Reihen der Eltern und Freunde davon.

Ende 1999 verlobte sich das Paar, das 25 Jahre Altersunterschied trennt. Mitte November 2000 feierten die beiden Oscar-Gewinner ihre Traumhochzeit. Dylan Michael Douglas kam bereits am 8. August 2000 zur Welt. Töchterchen Carys Zeta Douglas am 20. April 2003. Michael Douglas hat zudem aus seiner ersten Ehe Sohn Cameron (39).

Foto(s): imago/Independent Photo Agency