Metzelder gesteht Besitz und Weitergabe von Kinderpornos

Ex-Fußball-Nationalspieler Christoph Metzelder hat vor Gericht den Besitz und die Weitergabe kinderpornografischer Dateiern gestanden. Der 40-Jährige zeigte sich reuig und bat die Opfer und ihre Angehörigen um Entschuldigung.