Messerangriff in der U-Bahn: Als „Joker" verkleideter Mann verletzt Fahrgäste

In der Tokioer U-Bahn ist es am Sonntag zu einer Messerattacke gekommen. Ein als „Joker" verkleideter Mann stach auf Fahrgäste ein und legte ein Feuer. 17 Menschen wurden verletzt. Aufnahmen zeigten Menschen, die in Panik flüchteten.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.