Mertesacker schwärmt von RB Leipzig

Per Mertesacker von FC Arsenal schwärmt von RB Leipzig

Beim Emirates Cup konnte Arsenal-Kapitän Per Mertesacker sich eine eigene Meinung von Bundesligist RB Leipzig machen.

Der Innenverteidiger verfolgte beide Spiele der Mannschaft von Ralph Hasenhüttl von der Tribüne aus.

Sein Fazit ist sehr positiv. "Nächste Saison ist wieder einiges von RB zu erwarten. Ich kann mir gut vorstellen, dass sie in der Champions League gut mitspielen und eine Chance auf die nächste Runde haben", zitiert die Bild den 32-Jährigen. 


Mertesacker lobt Rangnick

Das habe auch mit seinem ehemaligen Trainer bei Hannover 96 und heutigem RB-Sportdirektor zu tun, Ralf Rangnick. "Ich glaube auch, dass Ralf Rangnick das möchte. Und wenn er das möchte, geht das meistens auch gut", sagte Mertesacker.

Für den ehemaligen Nationalspieler ist das Selbstbewusstsein der RB-Spieler dabei entscheidend. "Sie haben letzte Saison schon frisch aufgespielt. Und haben so viel Selbstvertrauen, das zeichnet diese junge Generation heute aus. Sie können so selbst in der Champions League gut mithalten, das fällt dann meistens leichter."


Mertesacker nennt Lieblingsspieler von RB Leipzig

Über die Genesung von Leipzigs Rechtsverteidiger Lukas Klostermann freute sich Mertesacker besonders: "Ihn habe ich in der der Reha in Donaustauf kennengelernt. Es war schön, ihn wieder auf dem Platz zu sehen", sagte Mertesacker.

Er bewundert aber einen anderen RB-Spieler: Emil Forsberg. "Wie er im Spiel ist, was er für Ideen hat. Er dreht und wende sich immer zur richtigen Seite", schwärmt Mertesacker vom schwedischen Mittelfeldspieler. Allgemein hat der Arsenal-Kapitän eine hohe Meinung von Leipzig. "RB tut der ganzen Bundesliga gut, eine Bundesliga-Stadt im Osten nach Berlin."

Zur Stadt Leipzig hat Mertesacker dank seiner Frau Ulrike eine besondere Beziehung, sie kommt aus der Nähe von Leipzig und spielte neun Jahre beim Frauen-Handballklub HC Leipzig. Die beiden besitzen ein Grundstück am Zweckauer See. Eine Zukunft in Leipzig ist für Mertesacker vorstellbar. "Leipzig ist immer eine Option. Weil wir dort viele Freunde haben."