Mendarion SE: Wechsel im Aktionariat

Mendarion SE / Schlagwort(e): Personalie
Mendarion SE: Wechsel im Aktionariat

04.06.2022 / 17:10 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Wechsel im Aktionariat

Berlin, 04. Juni 2022: Dem geschäftsführenden Direktor der Mendarion SE ist soeben Folgendes mitgeteilt worden:

Das bisherige Aktionariat, hat eine Mehrheitsbeteiligung an der Mendarion SE an die Apeiron Investment Group Ltd. mit Sitz in Sliema/Malta veräussert.

Im Zusammenhang mit dem o.g. Wechsel des Großaktionärs hat der Verwaltungsrat seinen Rücktritt mit Ablauf der nächsten Hauptversammlung angekündigt. Weiterhin stellt der bisherige geschäftsführende Direktor sein Amt mit Ablauf der nächsten Hauptversammlung zur Verfügung.

Kontakt:
Mendarion SE
Kurfürstendamm 11
10719 Berlin
E-Mail: info@mendarion.de

04.06.2022 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Mendarion SE

Kurfürstendamm 11

10719 Berlin

Deutschland

E-Mail:

info@mendarion.de

Internet:

www.mendarion.de

ISIN:

DE000A2LQ2D0

WKN:

A2LQ2D

Börsen:

Freiverkehr in Düsseldorf

EQS News ID:

1368687


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.