Mel C deutet Spice Girls-Pläne zu fünft an

Mel C credit:Bang Showbiz
Mel C credit:Bang Showbiz

Mel C hat versprochen, dass es in diesem Jahr „große Feierlichkeiten“ für ‚Spiceworld‘ geben wird.

Die ‚Stop‘-Hitmacherin und ihre ehemaligen Spice Girls-Bandkolleginnen, Mel B, Geri Horner, Emma Bunton und Victoria Beckham, werden in den kommenden Monaten das 25-jährige Jubiläum ihres Films und des dazugehörigen Albums feiern und die 48-jährige Sängerin hat angeteasert, dass für diesen Anlass etwas Besonderes in der Mache ist.

Sie sagte: „Offensichtlich haben wir bald den Jahrestag des Songs und des Films, also sagen wir einfach, wir waren in Gesprächen mit Universal, dem Label, das unseren ersten Film produziert hat.“ Zu viel will die Musikerin aber auch noch nicht verraten: „Ich möchte nicht in Schwierigkeiten geraten, weil ich über Geheimnisse getratscht habe! Aber es wird in den kommenden Monaten große Feierlichkeiten geben, das kann ich schon sagen.“

Obwohl sie seit 2012 nicht mehr als Quintett aufgetreten sind, nachdem Victoria sich entschieden hatte, nicht an ihrer Reunion-Tour 2019 teilzunehmen, bestand Mel – die die 13-jährige Tochter Scarlet mit ihrem ehemaligen Partner Thomas Starr hat – darauf, dass die Gruppe immer noch eine „Familie“ füreinander ist. Sie sagte Großbritanniens ‚OK! Magazin‘: „Wir sind eine große dysfunktionale Familie. Unsere Beziehung erstreckt sich über uns fünf hinaus, weil unsere Eltern Freunde und unsere Geschwister Freunde sind. Die Spice Girls sind nicht nur eine Girlband. Es gibt eine riesige Spice-Familie.“

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.