1 / 10

Meilensteine der Genforschung

Eine echte Sensation ist Forschern der chinesischen Akademie der Wissenschaften in Shanghai gelungen: Sie haben den ersten Affen geklont. Zum Einsatz kam ein ähnliches Verfahren, wie schon 1996 bei dem Klonschaf Dolly. Dabei wurden DNA-Erbgutsstränge auf die anschließende Übertragung in die Eizelle vorbereitet und nach der Injektion des Erbmaterials in die Eizelle mit speziellen Hilfsstoffen versehen. (Bild-Copyright: Sun Qiang and Poo Muming/Chinese Academy of Sciences via AP)