Mega-Statistik! Doncic schreibt NBA-Geschichte

SPORT1
·Lesedauer: 1 Min.

Luka Doncic gehört mit seinen gerade einmal 21 Jahren schon zu den absoluten Top-Stars der NBA. (Alle Spiele und Ergebnisse)

Bei den Dallas Mavericks kompensierte der Ausnahmespieler in den vergangenen Spielzeiten auch die große Lücke, die das Karriereende von Vereinslegende Dirk Nowitzki gerissen hatte.

DAZN gratis testen und die NBA live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Nun hat Doncic in der besten Basketball-Liga der Welt für einen weiteren Meilenstein gesorgt und einen neuen Rekord aufgestellt: Als erster Spieler in der Geschichte der Liga verzeichnete der Slowene beim 124:117-Sieg über die Denver Nuggets eine persönliche Bilanz von 38 Punkte, 9 Rebounds, 13 Assists und 5 Steals. (Spielplan der NBA)

Luka Doncic von Dallas Mavericks mit NBA-Rekord

Am Sonntag geht es für die Mavs gegen Orlando Magic weiter. Die Saison ist zwar noch jung, aber mit einem derart gut aufgelegten Luka Doncic könnte für Dallas in diesem Jahr einiges möglich sein.

Noch nie zuvor hatte ein Akteur in einem Spiel in all diesen spielentscheidenden Statistiken derartige Werte vorzuweisen. (NBA-Tabelle)

Kurios: Der Rekord wurde von der NBA erst einige Stunden nach dem Spiel bekanntgegeben, weil Doncic in den Match-Statistiken zunächst ein Steal zu wenig zugeschrieben wurde.