MEDIQON Group AG: NGC Nachfolgekapital GmbH erwirbt Mehrheit an direkt cnc-systeme GmbH

·Lesedauer: 2 Min.

DGAP-News: MEDIQON Group AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung
01.06.2021 / 12:23
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die NGC Nachfolgekapital GmbH (https://www.nachfolge-kapital.com), die auf Nachfolgelösungen spezialisierte Beteiligungsplattform der MEDIQON Group AG, hat sich mehrheitlich an der direkt cnc-systeme GmbH (https://www.direkt.net/) in Alfdorf beteiligt. Es wurde eine langfristige Nachfolgelösung strukturiert, in der die beiden Gründer an Bord bleiben und gleichzeitig durch einen neuen Nachfolgegeschäftsführer unterstützt werden, um die langfristige Übergabe an die nächste Generation sicherzustellen. Direkt cnc-systeme bietet mit dem CAD/CAM Software Programm NC-Hops die führende maschinenherstellerunabhängige Lösung als parametrisches werkstattorientiertes CAM-System für 3-, 4- oder 5-Achs Maschinen, 5-Achs Simultanbearbeitungen und 3D Formfräsungen für Aufgabenstellungen insbesondere in der Holz-, Kunststoff- und Aluminium verarbeitenden CNC-Technik an.

Die direkt cnc-systeme GmbH ist mit über 13.000 Installationen weltweit und über 25 Jahren Erfahrung das führende herstellerunabhängige WOP Programm für die DACH-Region.

Für die MEDIQON Group AG als Gesellschafter der NGC Nachfolgekapital GmbH stellt die Akquisition der direkt cnc-systeme GmbH einen weiteren wichtigen und aussichtsreichen Beteiligungsbaustein dar. Jan-Hendrik Mohr, Vorstand der MEDIQON Group AG dazu: "Die NGC Nachfolgekapital managt nach nur zwei Jahren am Markt inzwischen über Akquisition wie auch Buy & Build-Ergänzungen erfolgreich acht operative Gesellschaften. Von der direkt cnc-systeme GmbH waren wir vom ersten Augenblick begeistert. Wir freuen uns, das Wachstum der NGC weiter als Gesellschafter begleiten zu dürfen."


01.06.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

MEDIQON Group AG

Herzog-Adolph-Strasse 2

61462 Königstein im Taunus

Deutschland

Telefon:

+49 (0) 6174-9687040

Fax:

+49 (0) 6174-9687043

E-Mail:

dirk.isenberg@mediqon-group.de

Internet:

www.mediqon-group.de

ISIN:

DE0006618309, DE000A254TL0

WKN:

661830, A254TL

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Frankfurt (Basic Board), Stuttgart

EQS News ID:

1203128


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this