Medios AG hält erfolgreiche Hauptversammlung 2021 ab - Corporate Governance im Fokus

·Lesedauer: 4 Min.

DGAP-News: Medios AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung
10.06.2021 / 15:33
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Pressemitteilung

Medios AG hält erfolgreiche Hauptversammlung 2021 ab - Corporate Governance im Fokus

Berlin, 10. Juni 2021 - Die Medios AG ("Medios"), der führende Anbieter von Specialty Pharma Solutions in Deutschland, hat heute erfolgreich ihre virtuelle ordentliche Hauptversammlung 2021 abgehalten. Alle Beschlüsse zu den Tagesordnungspunkten wurden mit deutlicher Mehrheit gefasst. Insgesamt waren rund 74 % des Grundkapitals vertreten. Zu den Tagesordnungspunkten gehörten unter anderem Corporate Governance-Themen wie die Vergrößerung des Aufsichtsrats von drei auf vier Mitglieder sowie die Billigung der zukünftigen Vergütungssysteme für Vorstand und Aufsichtsrat. Zudem stimmte die Hauptversammlung der Schaffung eines neuen Genehmigten Kapitals 2021 zu. Alle Abstimmungsergebnisse sind auf der Website der Medios AG unter https://medios.ag/investor-relations/hauptversammlung verfügbar. Im Anschluss an die Hauptversammlung hat der Aufsichtsrat in seiner ersten Sitzung als vierköpfiges Gremium aus seiner Mitte einen Prüfungsausschuss sowie einen Vergütungs- und Nominierungsausschuss bestellt. Dabei handelt es sich um zweiköpfige, sogenannte nicht-beschließende Ausschüsse.

Matthias Gärtner, CEO und CFO der Medios AG: "Wir danken unseren Aktionärinnen und Aktionären ganz herzlich für ihr großes Vertrauen. Mit den von der Hauptversammlung und dem Aufsichtsrat beschlossenen Maßnahmen setzen wir ein deutliches Zeichen in Sachen guter Unternehmensführung. Die heutige Zustimmung zu allen Beschlüssen legt das Fundament, unseren Wachstumskurs auch durch weitere Übernahmen erfolgreich fortzusetzen und als führender und starker Partner weiterhin eine wichtige Aufgabe im Bereich Specialty Pharma wahrzunehmen."

Wichtige Beschlüsse der Hauptversammlung
Mit der Vergrößerung des Aufsichtsrats wird die Organisation von Medios noch stärker an das dynamische Wachstum der Gesellschaft angepasst. Mit Dr. Anke Nestler wurde eine anerkannte Finanzexpertin zum neuen Aufsichtsratsmitglied gewählt.

Dr. Yann Samson, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Medios AG: "Wir freuen uns, Frau Dr. Nestler als neues Mitglied des Aufsichtsrats und Vorsitzende des Prüfungsausschusses zu begrüßen. Wir sind überzeugt, dass sie mit ihrer langjährigen Erfahrung in komplexen Fragestellungen der Finanzberatung und -berichterstattung wertvolles Know-how in unsere Gremien einbringen kann."

Das künftige Vergütungssystem für den Vorstand setzt nicht nur rechtliche Anforderungen um, sondern soll zudem eine langfristige und nachhaltige Unternehmensentwicklung fördern und die Interessen der Investoren berücksichtigen. So beinhaltet das Vergütungssystem insbesondere variable, leistungsbezogene Vergütungskomponenten mit einem langfristigen Aktienoptionsplan sowie kurzfristigen Boni in Abhängigkeit von erreichten Unternehmenserfolgen sowie Nachhaltigkeitszielen (ESG).

Das neue Genehmigte Kapital 2021 soll Medios insbesondere ermöglichen, einen etwaigen Finanzierungsbedarf schnell und flexibel decken zu können, um das weitere Wachstum von Medios unter Schonung der Eigenkapitalbasis zu fördern - zum Beispiel im Falle von Akquisitionen.

Die ordentliche Hauptversammlung 2021 fand aufgrund der Corona-bedingten Kontaktbeschränkungen wie bereits im vergangenen Jahr als virtuelle Veranstaltung statt. Der Vorstand erläuterte die Geschäftsentwicklung im Geschäftsjahr 2020 und im ersten Quartal 2021 sowie die Pläne und Ziele für das laufende Geschäftsjahr. Zudem bestätigte er die Prognose für das laufende Geschäftsjahr.

-------------------

Über Medios AG
Die Medios AG ist der führende Anbieter von Specialty Pharma Solutions in Deutschland. Als Kompetenzpartner und Experte deckt Medios alle relevanten Aspekte der Versorgungskette in diesem Bereich ab: von der Arzneimittelversorgung bis zur Herstellung patientenindividueller Therapien einschließlich der Verblisterung. Im Mittelpunkt steht die optimale Versorgung der Patienten über spezialisierte Apotheken.

Die Medios AG ist Deutschlands erstes börsennotiertes Specialty Pharma Unternehmen und im Auswahlindex SDAX (Prime Standard) gelistet (ISIN: DE000A1MMCC8).

www.medios.ag

Kontakt
Claudia Nickolaus
Head of Investor & Public Relations
Medios AG
Heidestraße 9 | 10557 Berlin
T +49 30 232 566 800
c.nickolaus@medios.ag
www.medios.ag

Nikolaus Hammerschmidt
Senior Consultant Investor & Public Relations
Kirchhoff Consult AG
Borselstraße 20 | 22765 Hamburg
T +49 40 609 186 18
nikolaus.hammerschmidt@kirchhoff.de
www.kirchhoff.de

Disclaimer
Diese Mitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, die gewissen Risiken und Unsicherheiten unterliegen. Die zukünftigen Ergebnisse können erheblich von den zurzeit erwarteten Ergebnissen abweichen, und zwar aufgrund verschiedener Risikofaktoren und Ungewissheiten, wie zum Beispiel Veränderungen der Geschäfts-, Wirtschafts- und Wettbewerbssituation, Wechselkursschwankungen, Ungewissheiten bezüglich Rechtsstreitigkeiten oder Untersuchungsverfahren und der Verfügbarkeit finanzieller Mittel. Die Medios AG übernimmt keinerlei Verantwortung, die in dieser Mitteilung enthaltenen zukunftsbezogenen Aussagen zu aktualisieren.


10.06.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Medios AG

Heidestraße 9

10557 Berlin

Deutschland

Telefon:

+49 30 232 566 - 800

Fax:

+49 30 232 566 - 801

E-Mail:

ir@medios.ag

Internet:

www.medios.ag

ISIN:

DE000A1MMCC8

WKN:

A1MMCC

Indizes:

SDAX

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Düsseldorf

EQS News ID:

1206678


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this