Medios AG: Erfolgreicher Abschluss der Akquisition von bbw – Deutlicher Ausbau des Herstellungsvolumens

EQS-News: Medios AG / Schlagwort(e): Fusionen & Übernahmen/Kooperation
Medios AG: Erfolgreicher Abschluss der Akquisition von bbw – Deutlicher Ausbau des Herstellungsvolumens
10.01.2023 / 11:28 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Pressemitteilung

Medios AG: Erfolgreicher Abschluss der Akquisition von bbw – Deutlicher Ausbau des Herstellungsvolumens

Berlin, 10. Januar 2023 – Die Medios AG („Medios“), der führende Anbieter von Specialty Pharma Solutions in Deutschland, hat die Übernahme des pharmazeutischen Herstellbetriebs Blisterzentrum Baden-Württemberg GmbH („bbw“) erfolgreich abgeschlossen. Sämtliche für den Vollzug der Transaktion erforderlichen Bedingungen wurden erfüllt. bbw wird ab 1. Januar 2023 als hundertprozentiges Tochterunternehmen in den Konsolidierungskreis der Medios AG aufgenommen und damit für das komplette Geschäftsjahr 2023 vollkonsolidiert. Das Bundeskartellamt hatte Medios am 1. Dezember 2022 die Freigabe zur beabsichtigten Übernahme erteilt. Auch die gleichzeitig mit der Übernahme vereinbarte Zusammenarbeit mit der Apotheken für Spezialversorgungen OHG im Bereich der Sterilherstellung startete am 1. Januar 2023.

Matthias Gärtner, Vorstandsvorsitzender der Medios AG: „Wir freuen uns über den schnellen und erfolgreichen Abschluss der Transaktion, mit der wir unsere Rolle als Partner der spezialisierten Apotheken in Süddeutschland deutlich stärken und Umsatz sowie Profitabilität steigern. Wir erweitern unser Netzwerk von spezialisierten Apotheken und nutzen unsere Produktionskapazitäten, um Skaleneffekte zu realisieren. Gleichzeitig werden wir unserem Anspruch, Patienten mit komplexen Krankheiten flächendeckend zu versorgen, noch besser gerecht.“

bbw ist ein pharmazeutischer Herstellbetrieb, der patientenindividuelle Blister im Auftrag von Apotheken herstellt. Neben der Herstellerlaubnis verfügt das Unternehmen über die Großhandelserlaubnis und vertreibt in Deutschland zugelassene Fertigarzneimittel aus dem Specialty Pharma Bereich.

Am 22. November 2022 hatte Medios einen Kaufvertrag über den Erwerb von bbw abgeschlossen sowie eine Zusammenarbeit im Bereich der Sterilherstellung mit der Apotheken für Spezialversorgungen OHG vereinbart.

-------------------

Über Medios AG

Die Medios AG ist der führende Anbieter von Specialty Pharma Solutions in Deutschland. Als Kompetenzpartner und Experte deckt Medios alle relevanten Aspekte der Versorgungskette in diesem Bereich ab: von der Arzneimittelversorgung bis zur Herstellung patientenindividueller Therapien einschließlich der Verblisterung. Im Mittelpunkt steht die optimale Versorgung der Patienten über spezialisierte Apotheken.

Die Medios AG ist Deutschlands erstes börsennotiertes Specialty Pharma Unternehmen. Die Aktien (ISIN: DE000A1MMCC8) notieren im Regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse (Prime Standard).

www.medios.ag

 

Kontakt

Claudia Nickolaus

Head of Investor & Public Relations, ESG Communications

Medios AG

Heidestraße 9 | 10557 Berlin

T +49 30 232 566 800

c.nickolaus@medios.ag

www.medios.ag

 

Anna Höffken

Senior Consultant Investor & Public Relations

Kirchhoff Consult AG

Borselstraße 20 | 22765 Hamburg

T +49 40 609 186 34

anna.hoeffken@kirchhoff.de

www.kirchhoff.de

 

Disclaimer

Diese Mitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, die gewissen Risiken und Unsicherheiten unterliegen. Die zukünftigen Ergebnisse können erheblich von den zurzeit erwarteten Ergebnissen abweichen, und zwar aufgrund verschiedener Risikofaktoren und Ungewissheiten, wie zum Beispiel Veränderungen der Geschäfts-, Wirtschafts- und Wettbewerbssituation, Wechselkursschwankungen, Ungewissheiten bezüglich Rechtsstreitigkeiten oder Untersuchungsverfahren und der Verfügbarkeit finanzieller Mittel.


10.01.2023 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Medios AG

Heidestraße 9

10557 Berlin

Deutschland

Telefon:

+49 30 232 566 - 800

Fax:

+49 30 232 566 - 801

E-Mail:

ir@medios.ag

Internet:

www.medios.ag

ISIN:

DE000A1MMCC8

WKN:

A1MMCC

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1531545


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this