MedienmitteilungBurkhalter Gruppe kauft die Tabelec SA, ein auf Schaltanlagenbau spezialisiertes Familienunternehmen

·Lesedauer: 1 Min.

Burkhalter Holding AG / Schlagwort(e): Ankauf

29.03.2021 / 17:41 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die Burkhalter Gruppe baut ihre Präsenz in der Romandie aus und kauft die Tabelec Force et Commandes SA in Aclens (VD) mit deren Filiale in Vernier (GE). Das Unternehmen ist seit 1991 erfolgreich im Schaltanlagenbau tätig. Im Laufe der Jahre ist sein Einfluss auf den Markt über die Region hinaus gewachsen. Der bisherige Inhaber, Eusébio Oliveira, wird die Geschäftsführung auch weiterhin übernehmen. Die Arbeitsplätze der Mitarbeitenden bleiben erhalten. Mit der Tabelec SA erweitert die Burkhalter Gruppe ihr Angebot an Elektrotechnik-Dienstleistungen in der Romandie.

Der Kauf der Tabelec Force et Commandes SA ist die 28. Akquisition der Burkhalter Holding AG seit dem Börsengang im Juni 2008. Die Gewinnung zusätzlicher Marktanteile durch den gezielten Kauf anderer Elektrotechnik-Unternehmen bleibt weiterhin Teil der Strategie.

Medienmitteilung als PDF hier herunterladen


Ende der Ad-hoc-Mitteilung

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Burkhalter Holding AG

Hohlstrasse 475

8048 Zürich

Schweiz

Internet:

www.burkhalter.ch

ISIN:

CH0212255803

Valorennummer:

21225580

Börsen:

SIX Swiss Exchange

EQS News ID:

1179419


Ende der Mitteilung

EQS Group News-Service

show this