Trump feuert Außenminister Rex Tillerson – ein Nachfolger steht bereit

Leonhard Landes
Rex Tillerson verlässt auf Anweisung von Donald Trump das Weiße Haus.

► US-Präsident Donald Trump hat Außenminister Rex Tillerson gefeuert. Das berichtet die “Washington Post” am Dienstag.

► Bereits am Freitag habe Trump seinen Außenminister über diesen Schritt informiert.

► Nachfolger solleCIA-Direktor Mike Pompeo werden, wie Trump auf Twitter mitteilte.

Darum ist der Personalwechsel im Weißen Haus wichtig:

Bereits im vergangenen Jahr im November hatte das Gerücht in Washington die Runde gemacht, Trump wolle Tillerson feuern und durch Pompeo ersetzen. Nun hat der US-Präsident seinen Plan offenbar umgesetzt.

Die Personalie steht für einen bedeutenden Wechsel in der US-Außenpolitik: Pompeo gilt als Hardliner gegenüber den außenpolitischen Rivalen der USA, dem Iran, Nordkorea und auch China.

Was ihr über das Verhältnis von Tillerson und Trump wissen müsst:

Das Verhältnis zwischen Trump und Tillerson gilt seit längerem als zerrüttet. Tillerson soll den US-Präsidenten laut einem...

Weiterlesen auf HuffPost