Medien: Köln wohl kurz vor Tigges-Verpflichtung

Medien: Köln wohl kurz vor Tigges-Verpflichtung
Medien: Köln wohl kurz vor Tigges-Verpflichtung

Der Wechsel von Steffen Tigges zum 1. FC Köln steht unmittelbar bevor. Laut Informationen von Bild und Kicker haben sich die Domstädter mit Borussia Dortmund auf den Transfers geeinigt. (ÜBERSICHT: Die fixen Transfers aller Bundesliga-Klubs)

Der aktuelle Kontrakt von Tigges beim BVB läuft noch bis 2024. Köln will den Angreifer nicht ausleihen, sondern dem Vernehmen nach fest verpflichten.

Schon im vergangenen Sommer wollte FC-Trainer Steffen Baumgart den 23-Jährigen holen, allerdings verhinderte Marco Rose den Transfer. „Er ist physisch extrem stark und vom Spielertyp derjenige, der Erling am ehesten ersetzen kann“, hob der damalige Dortmunder Coach die Qualitäten von Tigges hevor.

Rose ist inzwischen weg und Baumgart im zweiten Anlauf erfolgreich. Seit dem Frühjahr fällt Tigges wegen eines Bruchs im linken Sprunggelenk aus, soll aber bis zum Saisonstart wieder fit sein. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)



Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.