Medical Properties: Weiterhin 5,69 % Dividendenrendite!

·Lesedauer: 2 Min.

Die Aktie von Medical Properties (WKN: A0ETK5) macht sich im Kosmos der Real Estate Investment Trusts inzwischen einen Namen. Das könnte daran liegen, dass der US-amerikanische REIT seit acht Jahren in Folge die eigene Dividende konstant hält und moderat erhöht. Aber auch andere Gründe sind möglich.

Medical Properties zahlt außerdem eine nette Dividendenrendite von über 5 % an die Investoren aus. Ein Wert, der möglicherweise aktueller ist denn je. Denn immerhin hat das Management diese Ausschüttungsrendite unlängst ein weiteres Mal bestätigt.

Medical Properties: 5,69 % Dividendenrendite

Wie wir mit Blick auf die Investor-Relations-Seiten von Medical Properties erkennen können, gibt es eine neue Mitteilung vom 19. August dieses Jahres. Dabei geht es um die neue Quartalsdividende, die der Real Estate Investment Trust auszahlen möchte. Beziehungsweise eigentlich um die alte Ausschüttungshöhe je Aktie.

Gemäß dieser Unternehmensmitteilung zahlt Medical Properties ein weiteres Mal 0,28 US-Dollar Quartalsdividende an die Investoren aus. Bereits für die letzten zwei Quartale hat es eine Ausschüttungssumme je Aktie in dieser Höhe gegeben. Deshalb können wir eigentlich festhalten: So wirklich neu ist diese Mitteilung eigentlich nicht.

Allerdings ist die Dividendenrendite aufgrund dieses Wertes wirklich bemerkenswert. Gemessen an einem aktuellen Aktienkurs in Höhe von 19,66 US-Dollar liegt die Dividendenrendite schließlich bei starken 5,69 %. Für einen US-amerikanischen Real Estate Investment Trust, der seit über acht Jahren konstant zahlt, ist das natürlich nicht verkehrt. Sowie auch nicht für ein Ausschüttungsverhältnis von ca. 65 %, was weiteres Potenzial zeigen könnte.

Wer bei Medical Properties auf eine weitere Dividendenerhöhung wartet, der muss womöglich noch etwas Geduld mitbringen. Der US-REIT erhöht eigentlich einmal jährlich, zuletzt jeweils um einen Cent pro Jahr und Quartal, die eigene Dividende. Zum Februar des kommenden Jahres könnte es entsprechend so weit sein.

Ex-Dividenden-Datum bei Medical Properties ist zudem der 16. September dieses Jahres. Zahlbar ist die Dividende am 14. Oktober. Das heißt: Bis Foolishe Investoren die Dividende auf ihrem Konto haben, dauert es noch etwas.

Ein insgesamt günstiger REIT

Medical Properties bestätigt damit eigentlich nur das, was Investoren grundsätzlich bereits gesehen haben. Es gibt erneut 0,28 US-Dollar Dividende sowie 5,69 % Dividendenrendite. Aber auch weiterhin die Möglichkeit, einen starken, zuverlässigen Real Estate Investment Trust mit einer günstigen Bewertung zu erhalten. Das Kurs-FFO-Verhältnis auf Basis des letzten Quartals liegt schließlich bei lediglich 11,43. Definitiv günstig, wenn wir bedenken, dass die Funds from Operations zuletzt deutlich zweistellig gestiegen sind.

Möglicherweise ist diese Mitteilung daher ein weiterer Indikator, der zeigt: Medical Properties könnte jetzt noch eine der wenigen günstigen, dividendenstarken Chancen sein. Sowie ein REIT, der vielleicht noch zu wenig im Fokus der Investoren ist.

Der Artikel Medical Properties: Weiterhin 5,69 % Dividendenrendite! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Medical Properties. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.