McIlroy: "Habe einen wirklich soliden Start gehabt"

Rory McIlroy ist gut in die US Open gestartet. Der viermalige Major-Champion benötigte in Brookline bei Boston für die 18 Löcher 67 Schläge und beendete seine erste Runde mit drei Schlägen unter Par.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.