McGregor: Taufe des Sohns mit Streichelzoo und Riesenrad

UFC-Kämpfer Conor McGregor schwimmt nach dem Kampf gegen Floyd Mayweather im Geld. Der Ire hat dementsprechend keine Kosten gescheut, um seinem Sohn eine unvergessliche Taufe zu bereiten.

Conor McGregor investierte viel Geld in die Taufe seines Sohnes

Conor junior wurde in der Luttrellstown Castle getauft und sorgt damit schon im jungen Alter für Schlagzeilen. Der Grund ist natürlich Vater Conor McGregor, der für die Feierlichkeit weder Kosten noch Mühen gescheut hat.

Per Instagram teilte der Ire einige Bilder von der Feier mit Ehefrau Dee Devlin. Vor der Burg steht McGregor im von ihm so genannten “Mac Land.” Über 100 Gäste waren geladen, darunter auch seine Trainer John Kavanagh und Owen Roddy.

Der Ire hat nach dem Kampf gegen Mayweather ein prall gefülltes Konto

Karussell und Riesenrad für den Sohnemann

Dementsprechend musste das Programm großen Ansprüchen genügen. McGregor dekorierte die berühmte Burg mit zwei Karussells, Feuerwerk, verschiedenen Zelten, einer Löwen-Statue sowie mehreren Feuerspuckern.

Das absolute Highlight für den Sohnemann dürfte sicherlich der Streichelzoo gewesen sein. Unter anderem durfte sich Conor Junior über ein Hausschwein sowie mehrere Lamas freuen.

Zum Abschluss der Feier drehten McGregor, seine Frau und der gemeinsame Sohn eine Runde auf dem extra aufgestellten Riesenrad – selbstverständlich nicht ohne das obligatorische Foto für den Instagram-Account.

Sohn Conor junior hatte sichtlich seinen Spaß

Beckhams feierten auch nahe Dublin

Die Luttrellstown Castle befindet sich nahe Dublin in McGregors Geburtsland Irland. Der UFC-Kämpfer war bei weitem nicht der erste Prominente, der dort eine persönliche Feier abhielt. Unter anderem gaben sich David und Victoria Beckham nahe Dublin das Ja-Wort.

McGregor strich bei seinem Kampf gegen Boxer Floyd Mayweather rund 115 Millionen Euro ein und befindet sich seitdem im Dauer-Urlaub. Für seine sportliche Zukunft steht zuerst die Titelverteidigung im Leichtgewicht gegen Tony Ferguson an.

McGregor ist bekannt für ein extravagantes Leben