Maze legt nach mit Alpha X

Sascha Koesch
(engadget)


Wir hatten vor einer Weile mal das MazeAlpha getestet. Und es hat uns wirklich zu großen Teilen überzeugen können, dass selbst eine völlig neue Firma wie Maze von Null auf Hundert mit einem Produkt auf dem etwas überfüllten bezelless-Smartphone-Markt überzeugen kann.

Jetzt soll schon der Nachfolger Maze Alpha X kommen und es handelt sich um ein ähnliches Design, aber im schlankeren 18:9 Format. Wie schon beim Vorgänger verzichtet Maze oben, rechts und links auf größere Ränder und erreicht so eine 89,6% Screen-to-Body-Ratio. Es bleibt bei 6-Zoll, aber die sind so natürlich viel handlicher. Das Display von LG wird mit 2160 x 1080 auflösen, es gibt 6GB RAM und 64 bzw. 128GB Speicher. Die Batterie bleibt auch groß mit 4.000mAh und bekommt mit Typ-C auch Quick-Charge. Auf der Rückseite soll Gorilla Glas 4 für noch mehr Eleganz sorgen.

Bei der Kamera soll es sich wohl um ein 16/13 Megapixel Setup mit Sony-Linsen handeln.