MATRIXX erneut von Telstra verpflichtet, um Strategie zum 5G-Laden zu stärken und Marktressourcen der nächsten Generation zu unterstützen

·Lesedauer: 3 Min.

MATRIXX wird bei Weiterentwicklung von 5G-Kundenerlebnissen und Monetarisierung neuer 5G-Services mit Unternehmen zusammenarbeiten

FOSTER CITY, Kalifornien, September 01, 2021--(BUSINESS WIRE)--MATRIXX Software, eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich 5G-Monetarisierungslösungen, hat heute die Erneuerung seiner Partnerschaft mit der australischen Telekommunikationsgesellschaft Telstra bei der Ermöglichung der Monetarisierung in seinen 4G- und 5G-Netzwerken bekanntgegeben.

Als Marktführer tätigt Telstra erhebliche Investitionen in 5G, um seine Position als landesweit führender Serviceanbieter für Verbraucher, KMU und Unternehmen auszubauen.

MATRIXX ist seit sieben Jahren ein integraler Bestandteil der digitalen Transformation von Telstra. Nachdem die Telekommunikationsgesellschaft nun an der Bereitstellung von 5G als Standalone arbeitet, erhielt MATRIXX die Aufgabe, bei der Entwicklung neuer Einnahmequellen, Leistungen und Geschäftsmodelle mitzuwirken.

Shailin Sehgal, Product Enablement Technology Executive bei Telstra, erklärte, dass Telstra sein 5G-Netzwerk weiterentwickelt, um die nächste Generation von Produkten und Leistungen bereitzustellen. „Die Umsetzung dieses Auftrags erfordert kooperative, zukunftsorientierte Partner. MATRIXX hat sich als genau richtig dafür erwiesen und liefert seit 2014 auftragsentscheidende Ressourcen für Telstra. Wir freuen uns darauf, unseren Weg gemeinsam mit dem Unternehmen als Anbieter von Ladeoptionen sowohl für unser aktuelles T22 als auch für unsere neuen Transformationsinitiativen weiterzugehen."

Die MATRIXX-Plattform konnte im Zuge der digitalen Weiterentwicklung von Telstra kontinuierlich weiterentwickelt werden. Heute unterstützt MATRIXX die Postpaid-Services von Telstra in seinem 4G/LTE- und 5G-Non-Standalone-Netzwerk.

Im Rahmen der neuen Vereinbarung wird MATRIXX seine Unterstützung für Telstra bei dessen Auftrag ausbauen, Komplexitäten zu reduzieren, das Kundenerlebnis zu verbessern und Kapital aus Investitionen in 5G-Infrastruktur zu schlagen. Dazu wird die Bereitstellung cloudnativer, agiler Monetarisierungsplattformen zählen, um die Programmierbarkeit, die dynamischen Kapazitäten und umfassenden Informationen zu nutzen, die 5G-Kernnetzwerke bieten.

Die Partnerschaft von MATRIXX mit Telstra soll zudem um die Nutzung des konvergierten 5G-Ladesystems (converged charging system, CCS) des Unternehmens erweitert werden, um die Monetarisierung neuer 5G-Dienste für Verbraucher-, KMU-, IoT- und Enterprise-Services zu ermöglichen.

„Telstra war schon früh sowohl Kunde als auch Investor in unser Unternehmen, und wir sind stolz auf die Erfolgsbilanz, die wir mit Telstra verzeichnen können", sagte Glo Gordon, Software CEO bei MATRIXX. „Gemeinsam mit dem Team des Unternehmens haben wir kontinuierlich Innovationen vorangebracht, um dessen strategische Initiativen für digitale Transformation und ein verbessertes Kundenerlebnis umzusetzen. Wir freuen uns nun, dass wir mit dieser neuesten Erweiterung Telstra dabei unterstützen können, die Begrenzungen zeit- und volumenbasierter Tarife zu überwinden und den Wert der Investitionen des Unternehmens in 5G freizusetzen."

MATRIXX ist die einzige Lösung der Branche für produktbasierte Monetarisierung, die den Betreibern eine Plattform bietet, auf der sie schnell Innovationen mit neuen Services und Angeboten voranbringen können.

Auf Grundlage der cloudnativen Architektur von MATRIXX wird Telstra jetzt MATRIXX Digital Commerce nutzen, um sowohl 4G- als auch 5G-Services auf einer einzigen Plattform zu betreuen. Mit seiner innovativen „Click-not-Code"-Konfigurierung für Geschäftsregeln und Anwendungsfälle wird MATRIXX Telstra die kommerzielle Agilität geben, die das Unternehmen zum Erschließen neuer Umsatzmöglichkeiten aus seinen Investitionen in 5G-Netzwerke braucht.

Über MATRIXX Software

MATRIXX Software ist der weltweit führende Anbieter von 5G-Monetarisierung für die Kommunikationsbranche. MATRIXX bedient viele der weltweit größten Betreibergruppen, regionalen Netzbetreiber und aufstrebenden Anbieter digitaler Dienste und bietet eine Cloud-native Digital-Commerce-Lösung, die unübertroffene wirtschaftliche und betriebliche Flexibilität ermöglicht. MATRIXX vereint IT und Netzwerke und bietet ein konvergiertes Ladesystem (converged charging system, CCS) in Netzwerkqualität, das eine effiziente Hyperskalierung der Infrastruktur zur Unterstützung von Verbraucherdiensten, Großhandels- und Unternehmensmärkten ermöglicht. Durch sein unermüdliches Engagement für Produktqualität und Kundenerfolg ermöglicht MATRIXX Unternehmen, Netzwerkressourcen und geschäftliche Agilität zu nutzen, um im Web erfolgreich zu sein.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210901005623/de/

Contacts

Jennifer Kyriakakis
mediainquiry@matrixx.com

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.