Maternus-Kliniken AG gibt Änderung im Vorstand bekannt

Maternus-Kliniken AG / Schlagwort(e): Personalie

21.06.2017 / 15:07 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Berlin, 21. Juni 2017- Der Aufsichtsrat der Maternus-Kliniken AG (ISIN DE0006044001, WKN 604400) hat beschlossen, dass die Bestellung von Herrn Michael Thanheiser zum Mitglied des Vorstandes und die Ernennung zum Vorstandsvorsitzenden mit sofortiger Wirkung widerrufen werden.

(Ende der Ad-hoc Mitteilung)


Kontakt:

Maternus-Kliniken AG
Andrea Peters
Leitung Konzerncontrolling/ Investor Relations
Französische Str. 53 - 55
10117 Berlin
Tel.: +49 (0)30-65 79 80-641
Fax: +49 (0)30-65 79 80-650
E-Mail: petersa@cura-ag.com

Maternus-Kliniken AG
Die Maternus-Kliniken AG mit Sitz in Berlin ist ein Unternehmen, das sich seit 1996 im deutschen Gesundheitsmarkt auf die Bereiche Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtungen sowie Rehabilitations-Kliniken konzentriert. Deutschlandweit gehören 23 Einrichtungen zur Maternus-Kliniken AG. Seit 2007 ist sie Teil der CURA Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Berlin.


21.06.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Maternus-Kliniken AG
Französische Str. 53 - 55
10117 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 65 79 80-0
Fax: +49 (0)30 65 79 80-500
E-Mail: info@maternus.de
Internet: www.maternus.de
ISIN: DE0006044001, DE0006044001
WKN: 604400, 604400
Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in München, Stuttgart, Tradegate Exchange


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this