Massenproteste im Sudan: Militär tötet mehrere Demonstranten

Bei Massenprotesten in der sudanesischen Hauptstadt Khartum sind am Mittwoch mehrere Demonstranten ums Leben gekommen. Sicherheitskräfte feuerten mit scharfer Munition in die Menge. Die Menschen hatten gegen die Machtübernahme durch das Militär Ende Oktober demonstriert.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.