Maske und Brust-Shirt: Miley Cyrus postet doppeltes Fashion-Statement

Jennifer Caprarella
·Freie Autorin
·Lesedauer: 2 Min.

Die USA stellen mit mehr als 20 Millionen Fällen mittlerweile fast ein Viertel der weltweiten Coronavirus-Infektionen, und einer der am stärksten betroffenen Bundesstaaten ist Kalifornien. Nach einem eindringlichen Medien-Appell des Bürgermeisters von Los Angeles ruft auch Pop-Star Miley Cyrus dazu auf, Masken zu tragen – wenn auch auf ihre ganz eigene Art und Weise.

Miley Cyrus weiß sehr genau, wie man viel Aufmerksamkeit generieren kann. (Bild: Getty Images)
Miley Cyrus weiß sehr genau, wie man viel Aufmerksamkeit generieren kann. (Bild: Getty Images)

In einer Instagram-Story posierte Miley Cyrus im rosafarbenen Mund- und Nasenschutz und schrieb dazu: “Maske für Maske”. Eine Botschaft, die eindeutiger nicht sein könnte, doch Cyrus beließ es nicht dabei.

Beauty-Trends 2021: Deshalb nimmt Miley Cyrus eine Vorreiter-Rolle ein

Zu ihrer Maske kombinierte sie ein Mardi-Gras-Shirt mit der Aufschrift “Zeig mir deine Brüste” samt passender Illustration. Damit umging Miley nicht nur kreativ dem strikten Nippel-Verbot der Social-Media-Plattform, sondern kommunizierte in einer subtileren Botschaft gleich, wovon sie im neuen Jahr mehr sehen möchte. Womöglich auch auf Instagram, denn der Pop-Star gehört zu denjenigen Promis, die überhaupt nichts vom Nippel-Verbot auf Instagram halten.

Schutz vor Wind und Minusgraden: Welche Maske eignet sich am besten für die Winterkälte?

Wenige Tage zuvor hatte sie in einem Neujahrsgruß bereits ein Jahr “2021 voller Safe Sex und Aufblühen (und verdammt noch mal mehr Musik)” prophezeit:

Los Angeles ist trauriger Corona-Spitzenreiter in den USA

Eventuell will die Sängerin mit dem frechen Brust-Shirt jedoch einfach auf die ernste Lage in ihrer Heimat Los Angeles aufmerksam machen. Daten der Johns Hopkins Universität zufolge hat die Hauptstadt von Kalifornien über 818.000 bestätigte Infektionen und mehr als 10.700 Todesfälle und ist damit landesweit trauriger Spitzenreiter. Bürgermeister Eric Garcetti sagte der Nachrichtensendung “Face the Nation” am Sonntag, dass sich bei der derzeitigen Rate alle sechs Sekunden ein Mensch in Los Angeles mit dem Virus infiziere.

Die Bewohner der Stadt würden also gut daran tun, Miley Cyrus’ Ratschlag zu befolgen – zumindest den mit der Maske.

VIDEO: Der Moment, in dem Miley Cyrus wusste, sie hat es bis nach ganz oben geschafft