Martin Klebba hat sich dem 'Snow White'-Cast angeschlossen

Martin Klebba credit:Bang Showbiz
Martin Klebba credit:Bang Showbiz

Martin Klebba ist der Besetzung von 'Snow White' beigetreten.

Der 'Fluch der Karibik'-Schauspieler hat bestätigt, dass er den Charakter des Grumpy in Disneys kommendem Live-Action-Remake des animierten 'Schneewittchen und die sieben Zwerge'-Klassikers von 1938 spielen wird.

Der Star verriet, dass der bevorstehende Film Ende 2023 erscheinen wird. Berichten von 'TheDisInsider.com' zufolge enthüllte Klebba auf einer Fan-Veranstaltung in Denver: "Ich habe gerade die Dreharbeiten zu 'Snow White' abgeschlossen. Er wird Ende nächsten Jahres erscheinen. Und natürlich werde ich Grumpy spielen. Gal Gadot ist die Hexe und Rachel Zegler wird unser Schneewittchen sein. Also, kommt und schaut ihn euch an, es wird Spaß machen." Klebbas Kommentare kommen, nachdem Disney verkündete, das Studio verfolge einen "anderen Ansatz" gegenüber den Zwergen in dem Film, nachdem der 'Game of Thrones'-Schauspieler Peter Dinklage das Remake und die "rückwärtsgerichtete" Darstellung der Zwerge in dem berühmten Märchen kritisiert hatte. In einem Statement betonte Disney jedoch: "Um zu vermeiden, die Stereotypen aus dem ursprünglichen Animationsfilm zu verstärken, verfolgen wir mit diesen sieben Charakteren einen anderen Ansatz und haben uns mit den Mitgliedern der Gemeinschaft der Kleinwüchsigen beraten. Wir freuen uns darauf, mehr zu teilen, wenn der Film nach einer langen Entwicklungszeit in Produktion gehen wird."

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.