Martin Braithwaite verteidigt Wechsel zum FC Barcelona: "Ich bin hier, um viele Jahre zu bleiben"

Nach seinem Transfer zum FC Barcelona möchte sich Martin Braithwaite auf der großen Bühne des europäischen Fußballs beweisen. "Ich bin hier, um viele Jahre zu bleiben", sagte der 28-Jährige der spanischen Zeitung Sport.

"Sie werden überrascht sein, wenn ich nächste Saison hier bin und in der Champions League spiele", betonte der Stürmer in Hinblick auf die vielen zweifelnden Stimmen nach seinem Abschied vom CD Leganes in Richting Barcelona.

Der Stürmer war im Februar wegen einer Sonderregelung im spanischen Fußball zum FC Barcelona gekommen, in der Champions League darf Braithwaite jedoch erst ab nächster Saison eingesetzt werden.

Braithwaite über Barca-Wechsel: "Nicht nur hier, um zu trainieren"

Die Ausnahmegenehmigung hatte dem amtierenden spanischen Meister erlaubt, wegen der langfristigen Verletzung von Ousmane Dembele außerhalb des Transferfensters einen Ersatz unter Vertrag zu nehmen.

"Die Leute haben ihre Meinung", so der dänische Nationalspieler, der in Barcelona bis 2024 unter Vertrag steht: "Es ist ein Ziel, das ich aufschreiben kann, um die Leute zu überraschen, denn ich werde noch viele Jahre hier sein."

Er betonte: "Natürlich bin ich hier, um zu zeigen, was ich kann. Ich bin nicht nur hier, um zu trainieren und nach Hause zu gehen. Ich habe persönliche Ziele und werde sie erreichen."