Marinomed Biotech AG: Hauptversammlung wählt Dr. Elisabeth Lackner und Ulrich Kinzel in den Aufsichtsrat

DGAP-News: Marinomed Biotech AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung
Marinomed Biotech AG: Hauptversammlung wählt Dr. Elisabeth Lackner und Ulrich Kinzel in den Aufsichtsrat
15.06.2022 / 18:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Marinomed Biotech AG: Hauptversammlung wählt Dr. Elisabeth Lackner und Ulrich Kinzel in den Aufsichtsrat

Korneuburg, Österreich, 15. Juni 2022 – Marinomed Biotech AG (VSE:MARI), ein österreichisches, wissenschaftsbasiertes Biotechnologie-Unternehmen mit global vermarkteten Therapeutika, gibt die Ergebnisse der heutigen ordentlichen Hauptversammlung (HV) bekannt. Die Aktionäre nahmen alle Beschlüsse des Vorstands und des Aufsichtsrats mit großer Mehrheit an.

Dr. Simon Nebel, Vorsitzender des Aufsichtsrates, sagte: „Wir freuen uns sehr, dass wir auch die diesjährige Hauptversammlung als Präsenzveranstaltung durchführen konnten und danken unseren Aktionären für ihre Teilnahme, ihr Vertrauen und ihre anhaltende Unterstützung. Mit Dr. Elisabeth Lackner und Ulrich Kinzel konnten wir zwei renommierte Experten mit langjähriger Erfahrung in der Life Sciences- und Healthcare-Branche sowie umfassender Expertise am Kapitalmarkt für den Aufsichtsrat gewinnen. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit.”

Dr. Andreas Grassauer, CEO von Marinomed, fügte hinzu: „Das vergangene Jahr war sehr erfolgreich für Marinomed und wir gehen davon aus, dass wir mit unserer erweiterten Strategie 2025 unseren Wachstumskurs beschleunigen können. Wir werden auf unserer Expertise in der Virologie und Immunologie aufbauen und in seltene Rx-Indikationen expandieren, in denen neue Behandlungsmöglichkeiten dringend benötigt werden.”

Wie vom Aufsichtsrat vorgeschlagen, wählte die Hauptversammlung Dr. Lackner und Ulrich Kinzel als neue Aufsichtsratsmitglieder für eine Amtszeit bis 2027.

- Dr. Elisabeth Lackner ist Unternehmerin und gut vernetzte Pharma- und Biotechnologie-Führungskraft. Sie vereint mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Unternehmensstrategie und -innovation, Marketing, Geschäftsentwicklung und internationale Expansion, Zulassung und Operations im Bereich Life Science mit voller Ergebnisverantwortung, davon über 10 Jahre als CEO. Sie kombiniert unternehmerisches Denken mit hoher Kreativität, kultureller Agilität und einschlägiger Erfahrung bei der Führung multikultureller Teams. Dr. Lackner ist Mitglied in mehreren Aufsichtsräten und eine angesehene Beraterin und Referentin in der Branche.

- Ulrich Kinzel ist Managing Director beim Beratungsunternehmen goetzpartners und verantwortlich für den Unternehmensbereich Healthcare. Zuvor war er Gründungspartner von Code Securities, London, einer auf Life Sciences spezialisierten Investmentbank, die 2005 von Nomura übernommen wurde. Ulrich Kinzel verfügt über umfangreiche Finanzierungs- und Kapitalmarkterfahrung und hat führende internationale Unternehmen aus den Bereichen Gesundheitswesen, Life Sciences und Digital Health bei mehr als 70 erfolgreichen M&A- und Kapitalmarkt-Transaktionen beraten, darunter grenzüberschreitende öffentliche und private Übernahmen in Europa, den USA und Asien sowie Börsengänge und Kapitalerhöhungen an allen wichtigen europäischen Börsen.

Nähere Informationen zur Hauptversammlung einschließlich der detaillierten Abstimmungsergebnisse und der Präsentation des Vorstands finden Sie im Investorenbereich der neuen Marinomed-Homepage unter https://www.marinomed.com/de/investoren-esg/hauptversammlung.

Über Marinomed Biotech AG
Marinomed Biotech AG ist ein österreichisches, wissenschaftsbasiertes Biotechnologie-Unternehmen mit einer wachsenden Entwicklungspipeline und global vermarkteten Therapeutika. Das Unternehmen entwickelt patentgeschützte, innovative Produkte in den therapeutischen Bereichen der Immunologie und Virologie auf Basis seiner Plattform Marinosolv® und der Wirkungsweise von Iota-Carrageen. Die Marinosolv®-Technologie erhöht die Löslichkeit und Bioverfügbarkeit von schwer löslichen Wirkstoffen und wird zur Entwicklung von neuen Therapeutika für Indikationen im Bereich der autoreaktiven Immunerkrankungen eingesetzt. Das Virologie-Segment umfasst Carragelose®-basierte rezeptfreie Produkte zur Prophylaxe und Therapie von viralen Infektionen der oberen Atemwege, die in mehr als 40 Ländern verpartnert sind. Zudem entwickelt Marinomed basierend auf Iota-Carrageen Arzneimittel für verschiedene schwere virale Infektionskrankheiten. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Korneuburg, Österreich und notiert im Prime Market der Wiener Börse (VSE:MARI). Weiterführende Informationen: https://www.marinomed.com.

Rückfragehinweis:

Marinomed Biotech AG                    
IR: Stephanie Kniep

T +43 2262 90300 226
E-Mail: ir@marinomed.com
PR: Lucia Mayr-Harting
T +43 2262 90300 158
E-Mail: pr@marinomed.com

Internationale Medienanfragen
MC Services AG

Dr. Brigitte Keller, Dr. Regina Lutz
T +49 89 210228 0
E-Mail: marinomed@mc-services.eu

 

Disclaimer

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, die auf aktuellen Ansichten, Erwartungen und Prognosen des Managements der Marinomed Biotech AG über zukünftige Ereignisse basieren. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen Risiken, Ungewissheiten und Annahmen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Ereignisse erheblich von den in diesen Aussagen beschriebenen oder anderweitig ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen abweichen. Die aktuellen Ansichten, Erwartungen und Prognosen des Managements der Marinomed Biotech AG sind durch den Kontext solcher Aussagen oder Wörter wie "antizipieren", "glauben", "schätzen", "erwarten", "beabsichtigen", "planen", "Projekt" und "Ziel" zu erkennen. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten nur zu dem Datum, an dem sie gemacht werden. Marinomed Biotech AG übernimmt keinerlei Verpflichtung, in dieser Pressemitteilung enthaltene zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, zu überprüfen oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Entwicklungen oder aus anderen Gründen. Marinomed, Marinosolv® und Carragelose® sind Marken der Marinomed AG. Die Marken sind Eigentum der Marinomed Biotech AG oder in ausgewählten Ländern an Partner auslizensiert.


15.06.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Marinomed Biotech AG

Hovengasse 25

2100 Korneuburg

Österreich

Telefon:

+43 2262 90300

Fax:

+43 2262 90300-500

E-Mail:

office@marinomed.com

Internet:

www.marinomed.com

ISIN:

ATMARINOMED6

WKN:

A2N9MM

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Wiener Börse (Amtlicher Handel)

EQS News ID:

1376653


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.