Mariah Carey über Weihnachten: "Dieser Druck ist jedes Jahr enorm"

·Lesedauer: 2 Min.
"Es geht um die Liebe, um den Glauben. Für mich geht es bei diesem Fest darum, dass jeder vorbeikommen kann - auch wenn er oder sie schlecht drauf ist", sagt Frohnatur Mariah Carey. "Wer bei mir im Haus ist, wird sowieso ganz schnell wieder gute Laune haben." (Bild: GC Images/Gotham)
"Es geht um die Liebe, um den Glauben. Für mich geht es bei diesem Fest darum, dass jeder vorbeikommen kann - auch wenn er oder sie schlecht drauf ist", sagt Frohnatur Mariah Carey. "Wer bei mir im Haus ist, wird sowieso ganz schnell wieder gute Laune haben." (Bild: GC Images/Gotham)

"Ich erinnere mich, dass meine Mutter einmal einen deutschen Partner hatte, der immer diese kleinen Pfeffernuss-Kekse mitgebracht hat ..." - Pop-Diva Mariah Carey ("All I Want For Christmas Is You") gibt einiges über ihren ganz persönlichen Bezug zu Weihnachten preis.

Seit 1994 gehört sie zur Weihnachtszeit wie das Christkind: Mit ihrem Hit-Song "All I Want For Christmas Is You" ist Mariah Carey seit Jahren regelmäßig im Advents-Radio zu hören. Die Pop-Ikone kassierte für ihr Ausnahmetalent in den vergangenen Jahren mehrere Grammy-Awards und sogar einen Golden Globe. Und jetzt? Versprüht sie mit dem neuen Apple TV+-Special "Mariahs Christmas Magic" erneut einen ganz besonderen Weihnachtszauber!

In einem Gespräch mit der Agentur teleschau verriet Carey (52), wie wichtig ihr das eigene Weihnachtsfest zu Hause mit ihren Kids ist. Allerdings: "Dieser Druck, alles immer perfekt machen zu wollen, ist jedes Jahr aufs Neue enorm. Es ist manchmal sogar mehr Druck, als einen neuen Song im Tonstudio aufzunehmen."

"Ich erinnere mich, dass meine Mutter einmal einen deutschen Partner hatte, der immer diese kleinen Pfeffernuss-Kekse mitgebracht hat ..." - Pop-Diva Mariah Carey ("All I Want For Christmas Is You") gibt einiges über ihren ganz persönlichen Bezug zu Weihnachten preis.  (Bild: 2019 Kevin Mazur/Kevin Mazur)
"Ich erinnere mich, dass meine Mutter einmal einen deutschen Partner hatte, der immer diese kleinen Pfeffernuss-Kekse mitgebracht hat ..." - Pop-Diva Mariah Carey ("All I Want For Christmas Is You") gibt einiges über ihren ganz persönlichen Bezug zu Weihnachten preis. (Bild: 2019 Kevin Mazur/Kevin Mazur)

"Ich liebe die ganzen Weihnachtsmärkte"

Die Pop-Diva erklärte daraufhin, dass sie als Kind nicht immer das beste Weihnachtsfest hatte: "Ich erinnere mich noch, dass meine Mutter einmal einen deutschen Partner hatte, der immer diese kleinen Pfeffernuss-Kekse mitgebracht hat. Das werde ich nie vergessen. Normalerweise hatte meine Mutter einen sonderbaren Geschmack, was Männer anbelangt."

Heute, so verrät die Sängerin, sei an Weihnachten bei ihr vieles anders. "Früher war für mich ein perfektes Weihnachtsfest ein ruhiges Abendessen. Dabei ging es für mich immer um die Normalität - einfach einen schönen Moment mit meiner Familie zu erleben. Ich hatte so etwas leider nie, und die meisten Menschen nehmen das als selbstverständlich an. Als Kind habe ich mir daher immer nur vorgestellt, wie Weihnachten in meiner Traumwelt aussehen könnte. Als ich dann am Anfang meiner Karriere 'All I Want For Christmas Is You' geschrieben habe, hatte ich mehr Einfluss auf die Art und Weise, wie mein Weihnachtsfest aussieht." Mariah Carey weiter: "Ich hatte die Kontrolle, wo es stattfindet und wer dabei ist. In dieser Phase bin ich jetzt immer noch. Für mich geht es an Weihnachten vor allem um die Grundstimmung. Es geht um die Liebe, um den Glauben. Für mich geht es bei diesem Fest darum, dass jeder vorbeikommen kann - auch wenn er oder sie schlecht drauf ist. Wer bei mir im Haus ist, wird sowieso ganz schnell wieder gute Laune haben."

Abschließend gab Mariah gegenüber teleschau zu Protokoll, dass sie eine besondere Verbindung zu Deutschland pflegt: "Ich war schon häufig für meine Shows in Deutschland und ich muss sagen, dass dort die Weihnachtszeit besonders toll gefeiert wird mit all der Beleuchtung und den Weihnachtsbäumen. Ich liebe auch die ganzen Weihnachtsmärkte. Die sind magisch!"

Sie gehört zu Weihnachten wie das Christkind: Mariah Carey gibt im Madison Square Garden "All I Want For Christmas Is You" zum Besten. (Bild: 2019 Kevin Mazur/Kevin Mazur)
Sie gehört zu Weihnachten wie das Christkind: Mariah Carey gibt im Madison Square Garden "All I Want For Christmas Is You" zum Besten. (Bild: 2019 Kevin Mazur/Kevin Mazur)
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.