Manchester Uniteds Henrikh Mkhitaryan erhält eigenen Film

Der ehemalige Dortmunder Henrikh Mkhitaryan bekommt einen Film. "Micki: Ein armenischer Held" soll in Kürze bei Manchester United TV erscheinen.

Das Leben von Manchester Uniteds Mittelfeldspieler Henrikh Mkhitaryan wird im Moment verfilmt. Die Dokumentation über den Armenier, der über Shakhtar Donezk  und Borussia Dortmund den Sprung in die Premier League schaffte, wird anschließend für Abonnenten von Manchester United TV zu sehen sein.

Mkhitaryan ist ein Nationalheld in seinem Heimatland. Nicht nur, weil er der erste Armenier ist, der in der Premier League unter Vertrag steht. Er wurde bereits siebenmal zum Fußballer des Jahres in Armenien gewählt. Der Film gibt einen Einblick in das Leben des Kapitäns der armenischen Nationalmannschaft, der schon immer davon träumte, in die Fußstapfen seines Vaters zu treten und Fußballprofi zu werden.

Die Dokumentation soll den Titel "Micki: Ein armenischer Held" tragen und Mkhitaryans Kindheit und Fußballlaufbahn in vollem Umfang beleuchten.