Manchester-City-Interesse: Schachtjor Donezks Fred erwartet Pep Guadiolas Anruf

Mittelfeldspieler Fred von Schachtjor Donezk wünscht sich einen Wechsel zu Manchester City und wartet deshalb auf Guardiolas Anruf.

Premier-League-Spitzenreiter Manchester City ist weiterhin auf der Suche nach Verstärkungen. Laut Goal-Informationen haben die Skyblues dabei ein Auge auf Schachtjor Donezks Mittelfeldspieler Fred geworfen. Der Brasilianer verrät, dass er gespannt auf den Anruf von Pep Guardiola wartet.

Obwohl der 24-Jährige auch mit dem FC Arsenal in Verbindung gebracht wird, zieht er einen Wechsel zu den Citizens vor. Ausschlaggebend sei hierbei City-Coach Guardiola.

Fred über Guardiola: "Er wird mich bald anrufen"

"Mit Sicherheit würde ich mit ihm wachsen und ich habe noch viel Potenzial, mich zu verbessern", so Fred zu Globoesporte über eine mögliche Zusammenarbeit mit dem Ex-Bayern-Coach. Der Schachtjor-Profi erklärte: "Ich habe noch keinen Anruf von ihm erhalten, aber ich warte gespannt darauf. Er wird mich bald anrufen."

Fred bestritt in dieser Saison wettbewerbsübergreifend 24 Partien für den ukrainischen Meister, mit dem er in der Champions League einen überraschenden Triumph über City feierte. Sein Vertrag in Donezk ist noch bis 2021 gültig.