Mama mit 50: Caroline Beil zeigt ihr Familienglück – und ihre Top-Figur

Caroline Beil wurde vor einem Monat noch einmal Mutter: (Bild: WENN.com)

Caroline Beil könnte nicht glücklicher sein – und das will sie mit allen teilen! Die frischgebackene Mutter hat vor rund einem Monat im Alter von 50 Jahren eine Tochter auf die Welt gebracht. Mit ihrem neuesten Instagram-Schnappschuss begeistert sie ihre Fans.

Selten sorgte die Schwangerschaft eines deutschen TV-Stars für so viel Aufsehen: Gemeinsam mit ihrem Partner Philipp-Marcus Sattler, einem 34 Jahre alten Zahnarzt und Oralchirurgen, hatte sie sich dafür entschieden, ein weiteres Kind zu bekommen – und das in einem Alter, in sich andere über ihr erstes Enkelkind freuen. Doch Caroline Beil störte sich nicht an den vielen Schlagzeilen. Ganz im Gegenteil, sie zeigt allen stolz ihr Familienglück!

Am 22. Juni kam die kleine Ava zur Welt, doch nach gestresster Mama sieht Caroline Beil wahrlich nicht aus. Auf Instagram postete die Moderatorin ein Foto, das sie Hand in Hand mit ihrem Liebsten Philipp-Marcus zeigt. „Spaziergang mit Ava Känguruhstyle“, so der Kommentar zum Bild. Der werte Herr Papa trägt den Spross nämlich ganz lässig in einer Trage vor sich her.

Carolines Follower freuen sich für ihren Star und zeigen sich begeistert von dem Bild. Vor allem ein Detail sticht vielen ins Auge: Nur Wenige Wochen nach der Entbindung sieht man der Promi-Mama die Schwangerschaft schon gar nicht mehr an. „Tolles Paar. Man, siehst du so kurz nach der Geburt schon wieder fit aus. Respekt“ oder „Süße Family ￰und Hammer-Figur, liebe Caroline. Ich hoffe, ich schau nach der Geburt meines Pünktchens auch so schnell ‘in shape’ aus“, lauten einige Kommentare. Spätestens nach den wunderbaren Privatfotos der Moderatorin dürfte nun auch der letzte Kritiker verstummt sein.