Maisie Williams verrät genauen Starttermin der finalen "GoT"-Staffel

redaktion@spot-on-news.de (hom/spot)
Es gibt neue Details zur finalen Staffel von "Game of Thrones". Schauspielerin Maisie Williams hat nun verraten, wie lange noch gedreht und in welchem Monat die erste Episode ausgestrahlt wird.

Es ist bereits bekannt, dass die achte und damit finale Staffel von "Game of Thrones" erst 2019 ausgestrahlt wird. Doch nun packt Arya-Stark-Darstellerin Maisie Williams (20) noch genauere Details aus. Im Gespräch mit der britischen Zeitung "Metro" verriet die 20-Jährige, dass sie für das Fantasy-Drama das letzte Mal im Dezember diesen Jahres vor der Kamera stehen werde. Die erste Episode werde dann im April 2019 im Fernsehen zu sehen sein.

"Das ist eine viermonatige Bearbeitungszeit für diese riesigen Episoden", so Williams. "Es gibt eine Menge, was in den finalen Schnitt einfließt." Bei dieser Staffel dürfe nichts überstürzt werden. "Wir sind es unserem Publikum und unseren Fans schuldig, diese finale Staffel nach bestem Wissen und Gewissen zu bestreiten", erklärt die junge Schauspielerin.

Foto(s): Helen Sloan/Home Box Office