Französische Parlamentswahl hat begonnen: Macron muss um absolute Mehrheit bangen

In Frankreich geht die Parlamentswahl in die erste Runde. Abgestimmt wird über die 577 Sitze der Nationalversammlung.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.