Machtkampf um US-Kongress: Joe Biden sieht die Demokratie in Gefahr

Am Montag ist US-Präsident Joe Biden bei seinem letzten Auftritt vor den Zwischenwahlen am Dienstag im US-Bundesstaat Maryland aufgetreten. Der Demokrat erklärte, dass „die Demokratie selbst auf dem Spiel stehe." Traditionell erleidet in den USA die regierende Partei bei den Zwischenwahlen Verluste. Die Republikaner könnten die Kontrolle über das Repräsentantenhaus gewinnen.