Macaulay Culkin frisch verliebt

Vor Kurzem sorgte Macaulay Culkin noch mit Negativschlagzeilen für Aufsehen (Bild: Getty Images)

Während er früher Schlagzeilen mit diversen Drogeneskapaden machte, hat sich Macaulay Culkin berappelt und sorgt nun mit schönen Neuigkeiten für Schlagzeilen. Offenbar ist der "Kevin allein zu Haus"-Star frisch verliebt.

In Sachen Liebe hatte Macaulay Culkin lange Zeit kein Glück. Das Beziehungs-Aus mit Mila Kunis im Jahr 2011 schien ihm schwer zu schaffen zu machen. Der einstige Kinderstar rutschte ab und brauchte lange, um wieder auf die Beine zu kommen. Es hieß sogar, dass er sich nach zahlreichen Drogen- und Alkoholabstürzen das Leben nehmen wollte.

Macaulay Culkin quietschvergnügt auf der Comic Con 2017 (Bild: Getty Images)

Dann endlich die Erleichterung: Vor einigen Wochen tauchten Bilder des Schauspielers auf, auf denen er gesünder und fröhlicher wirkt als zuvor.

Macaulay Culkin frisch verliebt

Ein Grund für die 180-Grad-Wende könnte eine neue Liebe sein. Macaulay Culkin und "Disney"-Star Brenda Song daten angeblich. Offiziell wurde die Beziehung zwar nicht bestätigt, aber sie sollen bereits im Juli zusammen gesichtet worden sein. Nun zeigten sie sich bei der "Instagram’s Knott’s Scary Farm Celebrity Night" in einem Freizeitpark. Sie wurden Händchen haltenden und beim gemeinsamen Achterbahnfahren gesehen.

 

Im Interview mit "Entertainment Tonight" gab ein Augenzeuge Folgendes zu Protokoll: "Die Parkgäste sagten, dass sie wirklich süß waren, Händchen hielten und ihre Zuneigung zeigten. Es sah so aus, als hätten sie einen tollen Abend."

 

Ein gemeinsames Projekt gab es für Macaulay Culkin und Brenda Song ebenfalls schon. Sie standen für den Film "Changeland" vor der Kamera. Im August teilte Song einen Instagram-Schnappschuss, auf dem neben zahlreichen Freunden auch Culkin abgelichtet war. Selbst wenn es nur Freundschaft sein sollte, tut sie ihm sehr gut.