m4e AG: m4e AG übernimmt sämtliche 'Mia and me(R)' Rechte von Gerhard Hahn

m4e AG / Schlagwort(e): Sonstiges
m4e AG: m4e AG übernimmt sämtliche 'Mia and me(R)' Rechte von Gerhard Hahn

21.12.2017 / 15:53 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


m4e AG: m4e AG übernimmt sämtliche "Mia and me(R)" Rechte von Gerhard Hahn

München, 21. Dezember 2017: Der Vorstand der m4e AG gibt bekannt, dass die Gesellschaft sich heute mit dem Co-Produktionspartner Gerhard Hahn auf die Übernahme sämtlicher von Gerhard Hahn und von der Hahn Film AG gehaltenen Rechte an "Mia and me(R)" und sämtlicher Anteile an der bisher gemeinsam gehaltenen und geführten Joint Venture Unternehmung Hahn & m4e Productions GmbH durch die m4e AG geeinigt hat. Die Finanzierung der Transaktion wurde durch ein ausgereichtes Darlehen des Mehrheitsaktionärs Studio 100 N.V. an die m4e AG vorgenommen.
m4e AG hält damit direkt und über die zukünftigen 100% gehaltenen Geschäftsanteile an der Hahn & m4e Productions GmbH, je nach Staffel, zwischen 85% bis 100% der Rechte an "Mia and me(R)".

München, 21. Dezember 2017
m4e AG - Vorstand

 
 

21.12.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: m4e AG
Neumarkter Str. 18-20
81673 München
Deutschland
Telefon: 089/960855-126
Fax: 089/960855-106
E-Mail: info@m4e.de
Internet: www.m4e.de
ISIN: DE000A0MSEQ3
WKN: A0MSEQ
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this