Mannheim und Straubing wollen an EHC dranbleiben

SPORT1

Mit dem Gastspiel bei den Straubing Tigers wartet keine leichte Aufgabe auf die Eishockey-Profis der Grizzlys Wolfsburg. (DEL, 38. Spieltag: Straubing Tigers - Grizzlys Wolfsburg, ab 19.30 Uhr im LIVETICKER)

Sebastian Vogl, der mittlerweile bei den Tigers im Tor steht, trifft dabei auf seinen Ex-Klub. Von 2012 bis 2017 war der 33-Jährige ein Grizzly, wechselte dann aber nach Straubing, um wieder näher an seiner Heimat Landshut zu sein. (SERVICE: Die Tabelle der DEL)


"Es ist bisher das schönste Jahr in Straubing. Ich bin mehr im Rhythmus, bekomme mehr Vertrauen", sagt Vogl. Zu den ehemaligen Mitspielern bestehe weiterhin guter Kontakt.  "Wir waren damals eine eingeschworene Truppe", erklärte er weiter.

Am den vergangenen Spieltagen mussten die Grizzlys ein 2:3 bei den Adlern Mannheim sowie eine 1:7-Heimpleite gegen den ERC Ingolstadt hinnehmen.  Die Straubing Tigers spielen hingegen als Tabellendritter aktuell eine starke Saison. Obwohl die Mannschaft von Tom Pokel gegen Iserlohn eine 2:5-Niederlage verschmerzen musste, konnten die Straubinger am vergangenen Spieltag gegen die Thomas Sabo Ice Tigers wieder jubeln. 

Alle Spiele der Deutschen Eishockey Liga live bei MAGENTA SPORT! | ANZEIGE


Pinguine empfangen Adler Mannheim

Der Tabellen-Zweite Adler Mannheim reist derweil ins Rheinland zu den Krefeld Pinguinen. (DEL, 38. Spieltag: Krefeld Pinguine - Adler Mannheim, ab 19.30 Uhr im LIVETICKER)

Die Adler wollen weiter an der Tabellenspitze bleiben, deshalb ist für das Team von Trainer Pavel Gross ein Sieg Pflicht. Aber auch Krefeld benötigt einen Sieg um überhaupt noch einmal um die Quali für die Playoffs mitspielen zu können. 

Die Pinguine belegen aktuell mit 36 Punkten Rang 12. 

So können Sie den 38. Spieltag in der DEL LIVE verfolgen:

TV: -
Stream: MagentaSport
Liveticker: Sport1.de und SPORT1 App

Jetzt aktuelle Eishockey-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE


Alle Spiele des 38. Spieltags in der DEL

Fishtown Pinguins Bremerhaven - EHC Red Bull München 4:6
Eisbären Berlin - ERC Ingolstadt (ab 19.30 Uhr im SPORT1-Liveticker)
Düsseldorfer EG - Thomas Sabo Ice Tigers (ab 19.30 Uhr im SPORT1-Liveticker)
Krefeld Pinguine - Adler Mannheim (ab 19.30 Uhr im SPORT1-Liveticker)
Kölner Haie - Ausgburger Panther (ab 19.30 Uhr im SPORT1-Liveticker)
Iserlohn Roosters - Schwenninger Wild Wings (ab 19.30 Uhr im SPORT1-Liveticker)
Straubing Tigers - Grizzlys Wolfsburg (ab 19.30 Uhr im SPORT1-Liveticker)