Müller zu Reportern: Will euch nicht überfordern

Das DFB-Team spielt 1:1 gegen Spanien und offenbart dabei Stellschrauben, die es bis zur WM zu verbessern gilt. Thomas Müller geht bei seiner Analyse aber nicht zu sehr ins Detail.