Mühl Product & Service AG: Thomas Wolf stellt Befreiungsantrag

·Lesedauer: 2 Min.

Mühl Product & Service AG / Schlagwort(e): Kapitalmaßnahme
Mühl Product & Service AG: Thomas Wolf stellt Befreiungsantrag

20.12.2020 / 16:31 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

der

Mühl Product & Service AG
Kranichfeld
(ISIN DE000A254203)

Mühl Product & Service AG mit Sanierungskonzept
Thomas Wolf stellt Befreiungsantrag bei der BaFin

Kranichfeld, den 20. Dezember 2020 - Der Vorstand der Mühl Product & Service AG ("Gesellschaft"), Kranichfeld, (ISIN DE000A254203) hat heute erfahren, dass Thomas Wolf einen Antrag bei der BaFin gestellt hat, für den Fall einer Kontrollerlangung bei der Gesellschaft von der Verpflichtung zur Veröffentlichung und Abgabe eines Angebots befreit zu werden.

Die Kontrollerlangung würde im Zusammenhang mit einer Sachkapitalerhöhung unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre erfolgen, in dessen Rahmen Thomas Wolf (mittelbar) den Geschäftsbetrieb der Mühl24 GmbH und zwei Betriebsgrundstücke in die Gesellschaft einbringt. Im Zusammenhang damit soll außerdem eine von Thomas Wolf garantierte Bezugsrechtskapitalerhöhung gegen Bareinlage durchgeführt werden. Die Kapitalmaßnahmen würden zu einem einheitlichen Ausgabe- bzw. Bezugspreis durchgeführt, der nach gegenwärtiger Planung bei EUR 2,30 liegen soll. Im Rahmen dieser Maßnahmen sollen der Gesellschaft Bar- und Sachmitteln in Höhe von zusammen rund EUR 7 Mio. zufließen.

Die Durchführung der Transaktionen steht unter dem Vorbehalt, dass Vorstand und Aufsichtsrat der Gesellschaft entsprechende Beschlüsse fassen und dass die BaFin die beantragte Befreiung von der Verpflichtung zur Veröffentlichung und Abgabe eines Angebots erteilt.

Mühl Product & Service AG

Der Vorstand




Kontakt:
Sandy Möser
Vorstand
Bahnhofstr. 15
99448 Kranichfeld

T +49 36450 33-215
F +49 36450 33-218
E investor.relations@muehl.de

20.12.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Mühl Product & Service AG

Bahnhofstraße 15

99448 Kranichfeld

Deutschland

Telefon:

036450-33215

Fax:

036450-33218

E-Mail:

investor.relations@muehl.de

Internet:

https://muehl.ag

ISIN:

DE0006628100

WKN:

662810

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart

EQS News ID:

1156499


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this