1 / 9

Die Rückansicht

Wir starten mit einem Blick auf die Rückansicht des Bungalows. Bereits auf den ersten Blick fällt das offene und helle Erscheinungsbild der weißen Fassade mit den großzügigen Glasflächen in den Blick. So genießt man von allen Räumen im Haus einen wundervollen Blick in die Natur. Im unteren Bereich wurde eine Terrasse angebaut, die mit hellen Steinfliesen ausgestattet ist und durch Schiebetüren aus Glas den Außenbereich mit dem Hausinneren verbindet. Der Garten zeigt ebenso eine minimalistische Note, sodass auch hier Wert auf eine großzügige Fläche mit ausgewählten Pflanzen ohne dekorative Details gelegt wurde.

Credits: homify / USINE STUDIO

Luxuriöser Bungalow für Kunst-Liebhaber

Heute möchten wir euch ein ganz besonderes Projekt der Experten Usine Studio vorstellen. Sie bauten einen luxuriösen Bungalow in Indien, der durch eine moderne, geradlinige Architektur fasziniert, die sich mit großzügigen Glasflächen, einer weißen Fassade und einfachen, geometrischen Formen im kubischen Stil präsentiert. Der Bauherr des Hauses hatte einen großen Wunsch: Der Bungalow sollte so gestaltet sein, dass in jedem Bereich die Kunst zelebriert werde. Diese Leidenschaft zeigt sich besonders im Innenbereich des Bungalows, der mit viel Hingabe und Liebe zum Detail eingerichtet wurde. Seid ihr gespannt auf den luxuriösen Bungalow? Dann los!