Lumaland AG: Strategische Neuausrichtung

Lumaland AG / Schlagwort(e): Strategische Unternehmensentscheidung
Lumaland AG: Strategische Neuausrichtung

07.11.2017 / 12:31 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Lumaland AG (WKN: A1YC99)

Insiderinformation nach § 17 MAR

Die Gesellschaft setzt die auf der Hauptversammlung vom 22. Dezember 2016 beschlossene strategische Neuausrichtung weiter um und hat zu diesem Zweck am heutigen Tage einen Kaufvertrag über sämtliche Geschäftsanteile an der #Do your sports GmbH, Mönchengladbach geschlossen.

Der Kaufpreis für die Geschäftsanteile inklusive Earn-Out-Komponenten, welche sich an der wirtschaftlichen Entwicklung für die Geschäftsjahre 2017 und 2018 orientiert, beträgt maximal EUR 7 Mio. Im Übrigen wurde Stillschweigen vereinbart.

Der Vorstand der Gesellschaft hat die Finanzierung des Kaufpreises durch eine mit der sweet dreams Invest GmbH abgeschlossene verbindliche Finanzierungsabsicherung sichergestellt, prüft aber derzeit noch alternative Angebote.

Die Gesellschaft beabsichtigt auch weiterhin, geeignete Unternehmen im Bereich e-Commerce zu erwerben.

Berlin, 7. November 2017

Vorstand


Kontakt:
Sebastian Stietzel
office@lumaland.com

07.11.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Lumaland AG
Tauentzienstr. 11
10789 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 120840112
E-Mail: office@lumaland.com
Internet: www.lumaland.com
ISIN: DE000A1YC996
WKN: A1YC99
Börsen: Freiverkehr in Hamburg


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this