Luigi De Laurentiis hofft auf Cavani-Rückkehr zum SSC Neapel

Beim SSC Neapel hofft man auf eine Rückkehr von Stürmer-Star Edinson Cavani. Der Vertrag bei PSG für den Mann aus Uruguay läuft noch bis 2020.

Luigi De Laurentiis, Sohn des mächtigen Napoli-Präsidenten Aurelio, würde eine Rückkehr von Torjäger Edinson Cavani zu den Partenopei begrüßen. Der Stürmer von PSG wurde zuletzt mit einem Wechsel in die Serie A in Verbindung gebracht.

"Wer würde als Fan nicht gerne eine Rückkehr von Cavani sehen?", fragte De Laurentiis in einem Interview mit dem Corriere dello Sport  "Der Markt wird entscheiden, was passiert. Wir arbeiten an einer neuen Ancelotti-Ära und dann werden wir sehen."

Cavani bei PSG noch bis 2020 unter Vertrag

Der 31-jährige Nationalstürmer Uruguays steht bei PSG noch bis 2020 unter Vertrag, ein Abschied aus Paris ist aber nicht unrealistisch. Zuvor hatte er bereits drei Jahre von 2010 bis 2013 für Neapel gespielt.

"Er war ein großer Held für uns und hat die Stadt als Größe verlassen", erinnert sich Luigi De Laurentiis. "Eine Rückkehr wäre für all diejenigen, die ihn geliebt haben, eine tolle Sache." In 138 Spielen für Neapel hatte Cavani 104 Tore erzielt.