Lufthansa-Aktie: Rüsten für den Sommer!

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 2 Min.
Deutsche Lufthansa Aktie

Bei der Lufthansa-Aktie (WKN: 823212) hängt vieles von den kommenden Wochen und Monaten ab. Wir befinden uns schließlich bereits im Mai und entsprechend wichtig und relevant wird ab sofort der Sommer-Turnaround. Ab Pfingsten dürften wir vermutlich vom Beginn der wichtigsten Saison des Jahres für alle Urlauber sprechen.

Aber eben auch für Fluggesellschaften und Reiseunternehmen. Glücklicherweise rüstet sich das Management hinter der Lufthansa-Aktie bereits jetzt, um ideal von den Möglichkeiten zu profitieren. Schauen wir im Folgenden daher einmal, was das Management vorhat. Sowie welche Ziele und Weichenstellungen die Verantwortlichen sehen.

Lufthansa-Aktie: Mehr als 100 Ziele im Fokus!

Wie wir mit Blick auf die aktuellen Schlagzeilen erkennen können, startet das Management hinter der Lufthansa-Aktie mit einer regelrechten Offensive in die Haupturlaubssaison in diesem Jahr. Der CEO Carsten Spohr verkündete, dass man in diesem Jahr mehr als 100 Ziele anfliegen möchte. Damit soll vermutlich qualitativ und quantitativ der Wunsch nach Sonne, Sommer und Unbeschwertheit erfüllt werden. Keine Frage: Die Nachfrage nach Reisen dürfte groß sein.

Allerdings ist das nicht das Bemerkenswerteste an den aktuellen Aussagen, die im Rahmen eines Interviews mit der Bild am Sonntag gefallen sind. Nein, das Management hinter der Lufthansa-Aktie spricht außerdem davon, dass es Erleichterungen für geimpfte Passagiere geben solle. Erste Länder würden bereits die Grenzen für durchgeimpfte Menschen öffnen und es kommen konsequent weitere dazu. Das dürfte natürlich für die Möglichkeit eines Turnarounds sprechen.

Das hat das Management wiederum mit weiteren Forderungen verknüpft. Man benötige internationale Impf- und Testnachweise, Europa müsse dabei gemeinschaftlich handeln. Der bereits angekündigte grüne EU-Passe könnte laut dem Top-Management hinter der Lufthansa-Aktie ein Durchbruch sein.

Rüsten, was das Zeug hält!

Das Management hinter der Lufthansa-Aktie macht offensichtlich jetzt noch einmal final Druck, um den Sommer-Turnaround einzuläuten. Mit Standards, Nachweisen und einem soliden Management vonseiten der Politik könnte das Reisen in den kommenden Wochen und Monaten ein wichtiges Thema sein. Vor allem, wenn es Fortschritte beim Impfen gibt und wir womöglich durch ein größeres, ausgedehntes Angebot in den Sommermonaten eine Herdenimmunität erreichen.

Die Kranich-Airline plant, das Angebot deutlich auszuweiten, und möchte so viel wie es geht vom Marktkuchen in diesem Jahr abschöpfen. Gute Neuigkeiten für die Lufthansa-Aktie, zumindest, wenn der Turnaround wie geplant stattfinden kann.

Der Artikel Lufthansa-Aktie: Rüsten für den Sommer! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt keine der erwähnten Aktien. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2021