Louis Tomlinson: Einfach weiter touren

Louis Tomlinson credit:Bang Showbiz
Louis Tomlinson credit:Bang Showbiz

Louis Tomlinson wäre glücklich, einfach weiter zu touren.

Der 30-jährige Sänger – dessen neues Album ‚Faith In The Future‘ am 11. November erscheinen soll – empfindet beinahe alles andere in seiner Karriere als „Bonus“, solange er mit seinen Songs „die Welt bereisen“ kann. Das Touren ist ihm an seinem Job definitiv das wichtigste.

Louis sagte der Kolumne ‚Guilty Pleasures‘ der ‚Metro‘-Zeitung: „Ich werde ein glücklicher Junge sein, wenn ich noch viele Touren machen kann. Alles andere, was darüber hinausgeht, ist ein Bonus. Wenn ich weiterhin meine Touren verkaufe und die Shows habe, die ich hatte, das Glück habe, die Welt zu bereisen, werde ich glücklich sein.“ Er hat jedoch auch andere Ziele und scherzte weiter, dass er gerne mit Lebensmittelmarken zusammenarbeiten würde. Er witzelte: „Vielleicht meine eigene Topfnudel. Es müsste eine Art individueller Geschmack sein.“

Der ehemalige One Direction-Star verriet kürzlich, dass er die Aufnahme von ‚Faith In The Future‘ viel mehr genoss als sein Debüt-Soloalbum. Über seine Herangehensweise an die Aufnahme des Albums sagte Louis: „Ich habe den Prozess 20 Mal mehr genossen als das erste Album. Es gab einfach so viele verschiedene Meinungen über das erste Album und ich versuchte, meinen Weg aus einer Band von der Größe von One Direction zu finden, also war einfach so viel los in meinem Kopf.“