Louane will mit einem deutschen Künstler zusammenarbeiten

redaktion@spot-on-news.de (dmr/spot)
Für Louane könnte es aktuell nicht besser laufen: Sie ist mit ihrem Song "On était beau" zurück im Showgeschäft und am 10. November kommt ihr neues Album in die Läden. Trotzdem hat sie noch einen Wunsch: Sie will mit einem deutschen Künstler zusammenarbeiten.

Dem ein oder anderen mag noch ihr Sommer-Hit "Avenir" aus dem Jahr 2015 in den Ohren nachklingen. Seit ein paar Monaten ist Louane (20) aber mit ihrem neuen Song "On était beau" zurück in den Charts - das neue Album erscheint am 10. November. Und vielleicht gibt es bald auch eine deutsche Kooperation der Sängerin zu hören. "Ich hoffe, dass ich bald mit einem deutschen Künstler oder einer deutschen Künstlerin einen Song aufnehmen kann", verriet Louane nun spot on news.

Die Blondine kann bereits auf einige interessante Kollaborationen zurückblicken. Mit The Chainsmokers veröffentlichte sie etwa den gemeinsamen Song "It Won't Kill Ya". Auch auf ihrem neuen Album sind viele gemeinsame Tracks mit französischen Künstlern zu finden. "Ich würde gerne mit so vielen Künstlern zusammenarbeiten", erklärte die 20-Jährige weiter. "Es wäre aber eine besondere Ehre für mich, einmal Shawn Mendes oder Taylor Swift zu treffen". Wer weiß, vielleicht geht dieser Wunsch ja bald in Erfüllung.

Foto(s): imago/Starface