Look des Tages: Tara Reid in transparenter, bestickter Robe

Tara Reid bezauberte bei der „Sharknado“-Aufführung. (Bild: Getty Images)

Tara Reid weiß einfach, wie man die Blicke auf sich zieht. Bei der Premiere des neuesten Streifens: „Sharknado 5: Global Swarming“ in Las Vegas beweist sie mal wieder, wie toll sie in Haute Couture aussehen kann.

Tara entschied sich, in einem bodenlangen, schwarzen Kleid über den blauen Teppich zu schreiten. Es handelte sich dabei um einen funkelnden Hauch von Nichts – eine transparente Robe, welche über und über mit silbernen und schwarzen Stickereien verziert war. Um zumindest ihre intimsten Körperstellen zu verdecken, trug die Schauspielerin einen schwarzen BH und einen Mini-High-Waist-Rock unter dem transparenten Kleid.

Auf aufwendige Accessoires verzichtete die Blondine, lediglich am linken Handgelenk trug sie farblich auf die Stickereien abgestimmten Armschmuck. Ihre Haare steckte die 41-jährige Darstellerin zu einem lässigen Dutt am Hinterkopf, das Make-up bestand aus schwarz-umrandeten Augen und pinkfarbenem Lipgloss.

Im Film „Sharknado 5: Global Swarming“ schlüpft Tara zum fünften Mal in die Rolle der April Wexler. In den deutschen Kinos soll der Film am 06. September 2017 anlaufen.