Look des Tages: Susan Sideropoulos in Blumenprint-Kleid

Nina Baum
Freie Autorin für Yahoo Style
Susan Sideropoulos besuchte die „Mary Poppins“-Musical-Premiere in Hamburg. (Bild: Getty Images)

Der Look passte perfekt zur Premiere des Musicals „Mary Poppins“: Das Outfit von Schauspielerin Susan Sideropoulos war nicht nur in ähnlichen Farben gehalten wie die Plakate im Stage Theater in Hamburg. Auch der Schnitt des Kleides erinnerte ein wenig an den Look des berühmten Kindermädchens.

Der Style der ehemaligen „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Darstellerin versprühte einen Hauch von Frühling, als sie anlässlich der „Mary Poppins“-Musical-Premiere in Hamburg über den roten Teppich schritt. Auf dem marineblauen Kleid in 7/8-Länge mit locker schwingendem Rockteil prangten viele kleine Blüten in leuchtendem Orange. Ein schmaler Gürtel betonte die Taille der blonden Schauspielerin. Auch das wadenlange, taillierte Mantelkleid der Figur „Mary Poppins“ auf dem Musical-Plakat im Hintergrund ist in Orangerot gehalten.

Gute Laune bei der Musical-Premiere: Susan Sideropoulos strahlte übers ganze Gesicht. (Bild: Getty Images)

Die hohen Riemchen-Heels mit Plateausohle in Schwarz gaben dem hochgeschlossenen Langarm-Kleid von Sideropoulos einen lockeren und leicht sexy Touch. Die langen, offenen Haare der schönen Schauspielerin sowie der hellrote Lippenstift komplettierten den frischen Red-Carpet-Look. Farbliches Highlight: der knallrote Nagellack auf den Zehennägeln – die Fingernägel blieben nudefarben.

Ab dem 27. Februar ist Susan Sideropoulos in ihrer neuen RTL2-Show „Traut Euch! In 12 Stunden zum Altar“ (20.15 Uhr) als Moderatorin zu sehen. Die Zweifach-Mama kann hier mit eigener Erfahrung glänzen – sie ist seit 22 Jahren mit ihrem Mann Jakob Shtizberg (seit 2006 verheiratet) zusammen.