Look des Tages: Rachel Bilson im lässigen Street-Style

Schauspielerin Rachel Bilson ist ein Fan von gemütlichen Klamotten. (Bild: Splash News)

Auf dem roten Teppich hat man Schauspielerin Rachel Bilson schon oft in glamourösen Outfits gesehen. Privat bevorzugt die Brünette allerdings schlichtere Kleidung, wie sie zuletzt bei einem Shopping-Trip in Beverly Hills bewies. Auf ein edles Teil verzichtete sie allerdings auch hier nicht.

Auf den Paparazzi-Bildern ist Bilson erst auf den zweiten Blick zu erkennen – ohne auffälliges Make-up und hinter Mütze und Sonnenbrille versteckt sieht man sie dort. Trotzdem – oder gerade deswegen – überzeugte die 36-Jährige mit einem legeren Styling, das gemütlich und modern zugleich ist.

An den Füßen trug Rachel Bilson ein echtes Schmuckstück: Teure Gucci-Slipper. (Bild: Splash News)

Bilson trug einen locker sitzenden Pullover in Weinrot, zerrissene Jeans, eine graue XL-Beanie sowie eine schwarze Sonnenbrille. Genug Platz für das Portemonnaie und andere Mitbringsel bot die braune Handtasche des „Hart of Dixie“-Stars, die passend auf die Schuhe abgestimmt wurde.

Doch die sind bei genauerem Hinsehen alles andere als simpel und schlicht: Bilson setzte auf das beliebte Slipper-Modell von Gucci in Dunkelbraun, das an der Ferse offen und mit Lammfell gefüttert ist. Die schicken Treter liegen je nach Ausführung zwischen 695 und 1590 Euro und avancierten in der Fashion-Welt zum absoluten Must-have.

Ob ihr Style auch Schauspieler Hayden Christensen gefällt? Mit ihm hat Bilson nämlich eine gemeinsame Tochter. Im September trennte sich das Paar und Fremdgeh-Gerüchte machten die Runde. Laut „Radar“ will Christensen aber um seine Verflossene kämpfen.