Look des Tages: Naomi Watts im rosafarbenen Kleid

Mara Klinger
Freie Autorin für Yahoo Style
Naomi Watts posierte für die Fotografen in einem frühlingshaften Look. (Bild: Wenn)

Frühlingshaft durch den kalten deutschen Winter – das schien das Motto der Hollywoodschauspielerin Naomi Watts gewesen zu sein. Diese sorgte bei der Goldenen Kamera, die am Donnerstagabend in Hamburg verliehen wurde, für Hollywood-Glanz.

Watts trug beim Gala-Event ein bodenlanges, rosafarbenes Kleid von Miu Miu, mit dem die 49-Jährige jugendlichen Charme versprühte. Die bezaubernde Robe entzückte mit Perlenverzierungen, einem tiefen V-Ausschnitt und Spaghettiträgern. Die US-Amerikanerin komplettierte den verspielten Look mit einer boxförmigen Clutch und bunten Nägeln. Auch das Styling machte Lust auf Frühling! Watts erstrahlte mit einem frischen Teint und knallpinken Lippen. Bei der Frisur setzte sie auf lockere Beach Waves.

Die Schauspielerin setzte auf Beach Waves und knallpinke Lippen. (Bild: Wenn)

Die Hollywood-Schönheit war in die Hansestadt gereist, um die Goldene Kamera in der Kategorie „Beste Schauspielerin International“ persönlich entgegenzunehmen. Der Hollywoodstar sorgte aber nicht nur mit einem glamourösen und gelungenen Auftritt, sondern auch mit einer packenden Rede für Schlagzeilen. Watts sprach über Rassismus und Schulmassaker in den USA und betonte, dass Kunst einiges bewirken könne: „Die Kunst schafft Gemeinschaft und Gemeinschaft schafft Kunst. Und die brauchen wir heute mehr denn je.“

Folgt uns auf Facebook und Instagram und lasst euch täglich von Style-Trends und coolen Storys inspirieren!

Merken